Top-Thema

09:41 Uhr
AKTIEN IM FOKUS: Deutsche Bank erholt nach Bericht über Aus der Fusionsgespräche

JPMorgan senkt Ziel für ProSiebenSat.1 auf 40 Euro - 'Overweight'

Donnerstag, 08.11.2018 10:40 von dpa-AFX

Das JPMorgan Chase-Gebäude in Hong Kong bei Nacht.
Das JPMorgan Chase-Gebäude in Hong Kong bei Nacht.
© LewisTsePuiLung / iStock Editorial / Getty Image. www.gettyimages.de

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für ProSiebenSat.1 von 45 auf 40 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Analyst Daniel Kerven wertet die angekündigten Investitionen im Entertainment-Segment in einer am Donnerstag vorliegenden Studie positiv. Er sei vor diesem Hintergrund optimistischer hinsichtlich des Wachstumsziels von 5 bis 6 Prozent und der avisierten Rendite für die Aktionäre./ag/la Datum der Analyse: 08.11.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.