Top-Thema

21.06.18
WDH/ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Verluste - Handelssorgen und schwache Daten

JPMorgan belässt UBS auf 'Underweight'

Donnerstag, 20.10.2016 14:37 von dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für UBS vor den Quartalszahlen der europäischen Banken auf "Underweight" belassen. Er bevorzuge Institute mit dem Schwerpunkt auf Geschäften mit Anleihen, Rohstoffen und Währungen (FICC), wie dies bei Barclays der Fall sei, schrieb Analyst Kian Abouhossein in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Die UBS sei hier nicht so stark engagiert im Vergleich zu einigen Wettbewerbern./ajx/stk Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.