Top-Thema

16:22 Uhr
GESAMT-​ROUNDUP/Handel, Brexit, China: Schlechte Aussichten für Weltwirtschaft

JPMorgan belässt K+S auf 'Underweight' - Ziel 14,50 Euro

Donnerstag, 10.01.2019 10:19 von dpa-AFX

Das JPMorgan Chase-Gebäude in Hong Kong bei Nacht.
Das JPMorgan Chase-Gebäude in Hong Kong bei Nacht.
© LewisTsePuiLung / iStock Editorial / Getty Image. www.gettyimages.de

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für K+S auf "Underweight" mit einem Kursziel von 14,50 Euro belassen. Möglicherweise habe der Dünger- und Salzkonzern die schlimmsten Auswirkungen der Produktionsprobleme hinter sich, doch die Balance zwischen Angebot und Nachfrage bei Kali dürfte sich 2019 und danach wohl verschlechtern und die Preise unter Druck setzen, schrieb Analyst Chetan Udeshi in einer am Donnerstag vorliegenden Studie./ajx/gl Veröffentlichung der Original-Studie: 09.01.2019 / 19:52 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 10.01.2019 / 00:17 / GMT Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.