IVU Traffic Technologies AG / Sonstiges / IVU ...

Donnerstag, 11.09.2008 18:45 von OTS - Aufrufe: 1337

euro adhoc: IVU Traffic Technologies AG / Sonstiges / IVU erhält Großauftrag in Kolumbien

--------------------------------------------------------------------------------
Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Globalisierung

11.09.2008

IVU erhält Großauftrag in Kolumbien

Cali erster Kunde in Lateinamerika

Aufbau eines neuen Nahverkehrssystems mit Informationstechnik der IVU Traffic Technologies AG

Die IVU Traffic Technologies AG hat einen ersten Kunden in Lateinamerika: Santiago de Cali, mit rund 2,5 Millionen die zweitgrößte Stadt in Kolumbien, baut ihren öffentlichen Personenverkehr völlig neu auf. Die für das neue Nahverkehrssystem MIO notwendigen IT-Systeme kommen zu einem erheblichen Teil von der IVU: die Software für die Planung, Disposition und Betriebslenkung einer Flotte von 1000 Bussen, deren Ausstattung mit Bordcomputern sowie die Systeme für die Fahrgastinformation an den Haltestellen und in den Bussen. Die Implementierung der Systeme soll Ende 2009 abgeschlossen sein. Das Auftragsvolumen beträgt rund 17 Millionen Euro. Der Auftrag bedeutet Wachstum auf neuen Märkten für die IVU.

Die Ziele von MIO sind weniger Staus, kürzere Fahrzeiten, eine bessere Verkehrsführung und attraktive Preise im öffentlichen Personennahverkehr. Die Zahl der Verkehrstoten soll gesenkt, die Luftverschmutzung verringert werden. Den Auftrag für die technologische Plattform des neuen Verkehrssystems hat die zuständige Behörde, METRO CALI S.A., an ein Konsortium vergeben: Ein Partner ist das Berliner Softwarehaus IVU Traffic Technologies AG.

Mit diesem Auftrag ist der IVU der Einstieg in den lateinamerikanischen Markt gelungen.

Kontakt: Renate Bader Leiterin Unternehmenskommunikation IVU Traffic Technologies AG Bundesallee 88, 12161 Berlin Telefon +49.30.85906-800 E-Mail: renate.bader@ivu.de

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Originaltext: IVU Traffic Techn. AG ISIN: DE0007448508

Pressekontakt: Renate Bader

Leiterin Unternehmenskommunikation

Telefon: +49(0)30 859 06 800

E-Mail: rba@ivu.de

Branche: Informationstechnik ISIN: DE0007448508 WKN: 744850 Index: CDAX, Prime All Share, Technologie All Share Börsen: Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard Börse Berlin / Freiverkehr Börse Stuttgart / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Börse Hannover / Freiverkehr Börse München / Freiverkehr

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
10,75
-0,92%
IVU Traffic Technologies Chart