Isracann Biosciences Inc.: Isracann Biosciences beginnt mit erster Phase des Betriebsentwicklungsprogramms in Israel

Montag, 28.10.2019 07:40 von DGAP - Aufrufe: 235

DGAP-News: Isracann Biosciences Inc. / Schlagwort(e): Expansion Isracann Biosciences Inc.: Isracann Biosciences beginnt mit erster Phase des Betriebsentwicklungsprogramms in Israel 28.10.2019 / 07:36 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Isracann Biosciences beginnt mit erster Phase des Betriebsentwicklungsprogramms in Israel Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, regionale Spitzen-Cannabismarken für den Eintritt in den EU-Markt zu entwickeln VANCOUVER, British Columbia. 28. Oktober 2019. Isracann Biosciences Inc. (CSE: IPOT), ehemals Atlas Blockchain Group Inc. (CSE: AKE) (XFRA: A2PT0E) (OTC: ATLED) (das "Unternehmen") gibt einen Geschäftsüberblick und ein Update hinsichtlich der Aktivitäten zur Betriebsentwicklung in Israel.

Gleichzeitig mit und als Teil der kürzlich erfolgten Notierung des Unternehmens an der Canadian Securities Exchange hatte das Unternehmen die Bedingungen für die Freigabe des Nettoerlöses seiner äußerst erfolgreichen Finanzierungsaktivitäten in Höhe von 10,1 Mio. CAD aus dem Treuhandkonto erfüllt. Diese Erlöse stärkten eine bereits solide Liquiditätsposition.

Dies versetzt das Unternehmen in die Lage, sein geplantes Phase-1-Programm für die Anlagenplanung und Konstruktionsdienste umgehend zu beschleunigen. Dies umfasst die Fertigstellung der Planung der Gewächshausanlagen für den Cannabisanbau und die Cannabisproduktion gemäß einer bestehenden Strategie für technische Spezifikationen, den Bau von Gewächshäusern und zugehörigen Anlagen entsprechend der Planung zügig voranzutreiben, sicherzustellen, dass gemäß den behördlichen Standards angemessene Kontrollen zur Verhinderung jeglicher Entwendung, Diebstahl und Verlust von Cannabisprodukten vorhanden sind und die Einhaltung anderer Sicherheits- und Gesundheitsvorschriften gemäß den israelischen Verordnungen gewährleistet wird.

Bis dato hat Isracann mit regionalen Stakeholdern Vereinbarungen über die Entwicklung von Projekten für den Anbau von medizinischem Cannabis geschlossen, die über Zucht- und Anbaulizenzen verfügen, die vom israelischen Gesundheitsministerium ausgestellt wurden. Der regionale Stakeholder muss diese Lizenzen jedes Jahr erneuern und trägt außerdem die Kosten für Strom, Liegenschaft und zugehörige Grundsteuern. Er muss mit Isracann zusammenarbeiten, um die erforderlichen Lizenzen zu erhalten, und sich am Bau der Gewächshäuser beteiligen.

Der CEO des Unternehmens, Darryl Jones, erklärt: "Wir freuen uns sehr, dass wir mit der CSE-Notierung unter unserem Börsenkürzel "IPOT" unsere sehr wichtigen ersten Meilensteine erreicht haben und unsere beschleunigten Investitionspläne in Israel in vollem Gange sind. Wir haben mehrere wichtige Organisationen und Mitarbeiter zusammengestellt und freuen uns darauf, in den kommenden Tagen und Wochen eine Reihe dieser wichtigen geschäftlichen Vereinbarungen bekannt zu geben. Wir danken allen Unterstützern für ihr Vertrauen in uns und in unsere Ansicht, dass der israelische Agrarsektor eine wichtige Führungsrolle bei der Positionierung der Marke Isracann als Marktführer auf dem massiven und unterversorgten europäischen Cannabismarkt spielen wird."

Ferner berichtet das Unternehmen, dass es die kürzlich erfolgte Ernennung von Irit Arbel, Ph.D. in den Board of Directors begrüßt. Dr. Arbel bringt eine signifikante multidisziplinäre Erfahrung aus den Bereichen Biopharma und Unternehmensführung in den Board von Isracann ein. Sie ist CEO, Mitbegründerin und Leiterin von Neurocords Ltd., einem Unternehmen, das sich auf die Entwicklung neuer Therapien für die Regeneration des peripheren Nervensystems und des Rückenmarks konzentriert. Zuvor war sie Director und President von Brainstorm Cell Therapeutics und Executive Vice President für Forschung und Entwicklung bei Savicell Diagnostic, einem Biotechnologieunternehmen. Dr. Arbel war zuvor Chair Person von Real Aesthetics, einem auf die Behandlung von Cellulite-Ultraschallbehandlung spezialisierten Unternehmen, und von BRH Medical, einem Entwickler von Medizinprodukten für die Wundheilung. Sie war außerdem Director für M&A bei RFB Investment House, einer privaten Investmentfirma, die sich auf Start-up-Technologieunternehmen konzentriert. Davor war Dr. Arbel President und Chief Executive Officer von Pluristem Life Systems, einem Biotechnologieunternehmen, und vor diesem Unternehmen die israelische Vertriebsleiterin von Merck, Sharp & Dohme, einem Pharmaunternehmen. Dr. Arbel hat 1997 nach Forschungsarbeiten über Multiple Sklerose ihren Ph.D. in Neurobiologie erhalten. Dr. Arbel hat außerdem einen Abschluss in Chemieingenieurwesen von Technion, Israels Institut für Technologie.

IM NAMEN DES BOARD OF DIRECTORS

"Darryl Jones" Darryl Jones Chief Executive Officer und President

Über Isracann Biosciences Inc. (CSE: IPOT) (XFRA: A2PT0E) (OTC: ATLED) Isracann ist ein in Israel ansässiges Cannabisunternehmen, dessen Fokus ist, ein führender Cannabisproduzent zu werden, der großen unterversorgten europäischen Märkten eine kostengünstige Produktion bieten wird. Isracann hat seinen Sitz im israelischen Agrarsektor und wird innerhalb des erfahrensten Landes der Welt hinsichtlich der Cannabisforschung ihre Entwicklungsarbeiten wirksam nutzen. Das Unternehmen hat in Israel Vereinbarungen über den Anbau von medizinischem Marihuana getroffen. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.isracann.com.

Kontakt Investor Relations Gebührenfrei: +1 855.205.0226 E-Mail: inquiries@isracann.com Webseite: www.isracann.com

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.


28.10.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Isracann Biosciences Inc.
1600 - 595 Burrard Street
V7C 1L4 Vancouver
Kanada
Telefon: +1 855 205 0226
E-Mail: inquiries@isracann.com
Internet: www.isracann.com
ISIN: CA46501D1087
EQS News ID: 897849
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

897849  28.10.2019 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=897849&application_name=news&site_id=ariva

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
0,2653 $
-17,0%
Isracann Biosciences Chart