Investoren meiden heute das Wertpapier von Volkswagen: Kurs gibt deutlich nach

Freitag, 27.03.2020 10:12 von ARIVA.DE - Aufrufe: 66

Kollegen bei der Strategieentwicklung eines Unternehmens.
Kollegen bei der Strategieentwicklung eines Unternehmens. pixabay.com
Zu den großen Verlierern am Aktienmarkt zählt am Freitag der Anteilsschein von Volkswagen (Volkswagen-Aktie) (Vorzugsaktie). Der Kurs des Wertpapiers sackt kräftig ab.

Der Anteilsschein von Volkswagen (Vorzugsaktie) gehört heute mit einem Kurssturz von 3,38 Prozent zu den größten Verlierern des Tages. Für das Papier liegt der Preis aktuell bei 109,86 Euro. Somit steht die Aktie deutlich schlechter da als der Gesamtmarkt, gemessen am Eurostoxx 50 (Eurostoxx 50). Der Vergleichsindex notiert gegenwärtig bei 2.774 Punkten. Das entspricht einem Minus von 2,60 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Den bisher niedrigsten Kurs verzeichnete die Aktie von Volkswagen am 21. Mai 2010. Seinerzeit kostete das Wertpapier 64,02 Euro, also 45,84 Euro weniger als derzeit.

Das Unternehmen Volkswagen

Die Volkswagen AG ist der größte Automobilhersteller in Europa und einer der führenden weltweit. Volkswagen konzentriert seine Tätigkeit auf das Automobilgeschäft und bietet entlang der gesamten Wertschöpfungskette einschließlich der Segmente Finanzdienstleistungen und Finanzierung ein breites und vollständiges Dienstleistungsspektrum an. Der Konzern ist in die Bereiche Automobile und Finanzdienstleistungen strukturiert. Zuletzt hat Volkswagen einen Jahresüberschuss von 13,3 Mrd. Euro in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 253 Mrd. Euro umgesetzt. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 29. April 2020 geplant.

Der Vergleich mit der Peergroup

  Volkswagen BMW Daimler Honda Motor Nissan Motor Tesla
Kurs 109,86 45,65 € 28,51 € 20,86 € 3,27 € 469,25 €
Performance 3,38 -3,50% -3,65% +0,58% -2,47% -1,65%
Marktkap. 22,7 Mrd. € 27,5 Mrd. € 30,5 Mrd. € 37,8 Mrd. € 13,8 Mrd. € 86,5 Mrd. €

So sehen Experten die Volkswagen-Aktie

Die Volkswagen-Aktie wird von mehreren Analysten beobachtet.

Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat das Kursziel für Volkswagen von 204 auf 163 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Das erste Halbjahr 2020 dürfte die schlimmste Periode für die globale Autoproduktion seit der ersten Jahreshälfte 2009 sein, schrieb Analyst Michael Raab in einer am Donnerstag vorliegenden Branchenstudie. Deshalb schraubten die Kepler-Analysten ihre Geschäftsprognosen für die Fahrzeughersteller und-zulieferer substanziell nach unten. Aus Anlegersicht sei die Zeit aber bald reif, um attraktive Investments in der Branche zu tätigen, hieß es mit Blick auf die überwiegend attraktiven Bewertungen und die Hochstufungen einiger Sektorwerte.

Das Analysehaus RBC hat das Kursziel für Volkswagen nach den Aussagen des Autobauers zur Corona-Krise am 17. März sowie weiteren Gesprächen mit dem Management von 165 auf 175 Euro angehoben. Die Einstufung wurde auf "Outperform" belassen. Deutschland und China stemmten sich gut gegen das neuartige Virus und die Regierungen böten zudem Unterstützung an, schrieb Analyst Tom Narayan in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Seine Liquiditätsanalyse habe zudem deutlich gemacht, wie stark die Bilanz von VW sei.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
2.680,3
0,00%
Euro Stoxx 50 Chart
99,79
+1,25%
Volkswagen Vz Realtime-Chart