Intel – Ausbruch und Lückenschluss

Mittwoch, 10.07.2024 16:45 von Société Générale - Aufrufe: 117

Die Intel-Aktie (WKN: 855681) hatte oberhalb des im Oktober 2022 bei 24,59 USD markierten Tiefs eine übergeordnete bullishe Trendwende vollzogen. Bis auf ein im vergangenen Dezember bei 51,28 USD verbuchtes 21-Monats-Hoch kletterte das Papier. Die anschließend eingeleitete ausgeprägte Korrekturphase schickte die Notierung bis auf im Mai gesehene 29,73 USD zurück. Die oberhalb dieser Marke etablierte Stauzone wurde schließlich am 8. Juli signifikant und b...

Werbung

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptierst du die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.


Kurse

34,49 $
+2,96%
Intel Corp. Chart