Inditex-Aktie: Kurs nur geringfügig im Minus

Freitag, 14.06.2019 10:19 von ARIVA.DE

Bershka gehört zur Firma Inditex.
Bershka gehört zur Firma Inditex. © tupungato / iStock Editorial / Getty Images Plus / Getty Images
Die Wertschätzung für den Anteilsschein von Inditex (Inditex-Aktie) hat sich am Aktienmarkt am Freitag kaum geändert. Das Papier kostete zuletzt 25,06 Euro.

Die Wertschätzung der privaten und institutionellen Investoren für die Inditex-Aktie hat sich heute kaum verändert. Die Aktie liegt derzeit nur minimal in der Verlustzone mit einem Minus von 0,24 Prozent. Aktuell kostet der Anteilsschein von Inditex 25,06 Euro. Zieht man den Eurostoxx 50 (Eurostoxx 50) als Benchmark hinzu, dann liegt das Wertpapier von Inditex unbenommen der geringen Veränderung vorn. Der Eurostoxx 50 kommt mit einem Punktestand von 3.380 Punkten derzeit auf ein Minus von 0,32 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag.

Das Unternehmen Inditex

Industria de Diseño Textil S.A. ist ein international tätiges Textilunternehmen. Der Konzern zählt zu den weltweit grössten Textilunternehmen und ist im Design, der Produktion und dem Vertrieb von Bekleidungsartikeln und Accessoires aktiv. Die Produktionsbetriebe, die Logistikzentren und die Vertriebseinrichtungen befinden sich alle in Spanien. Zuletzt hat Inditex einen Jahresüberschuss von 3,44 Mrd. Euro in den Büchern stehen. Der Konzern hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 26,1 Mrd. Euro umgesetzt.

Die meistgesuchten Aktien auf www.ariva.de

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsen rund um den Globus. Nach welchen Wertpapieren die Nutzerinnen und Nutzer zuletzt am häufigsten gesucht haben, zeigt die nachfolgende Tabelle.

So sehen Analysten die Inditex-Aktie

Die Aktie von Inditex wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Einstufung für Inditex nach Quartalszahlen auf "Underperform" mit einem Kursziel von 21 Euro belassen. Beim Umsatz und Nettogewinn habe der Textilkonzern die Markterwartungen deutlich verfehlt, schrieb Analyst Simon Irwin in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die Vorhersagbarkeit mit Blick auf die Quartalsberichte in diesem Jahr sei deutlich schlechter geworden.

Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Inditex nach Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 26 Euro belassen. Auf Umsatzebene habe der Textilhersteller im ersten Geschäftsquartal enttäuscht, aber die aktuellen Geschäfte liefen stark, schrieb Analyst James Grzinic in einer am Mittwoch vorliegenden Studie.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.