INDEX-MONITOR: CTS Eventim schneller im MDax - Rational steigt auch in MDax auf

Mittwoch, 11.09.2019 22:58 von dpa-AFX - Aufrufe: 326

Jemand filmt mit seinem Smartphone ein Konzert (Symbolbild).
Jemand filmt mit seinem Smartphone ein Konzert (Symbolbild).
© PeopleImages / DigitalVision / Getty Images www.gettyimages.de

FRANKFURT (dpa-AFX) - CTS Eventim steigt schneller in den MDax auf. Schon zum 16. September und nicht wie bisher angekündigt erst zum 23. September wird CTS Eventim Mitglied im MDax, wie die Deutsche Börse am Mittwochabend in Frankfurt überraschend mitteilte. CTS ersetzt dort Innogy. Der Versorger werde den Angaben zufolge mit der Übernahme durch Eon zu wenig Streubesitz haben.

Die VW-Abspaltung Traton steigt dadurch auch früher in den SDax für CTS auf, wie es weiter heißt. Wegen dieses außerplanmäßigen Wechsels werde Rational am 23. September in den MDAX aufsteigen und Dermapharm Holding werde dann Rational im SDAX ersetzen.

Die übrigen Wechsel, die am 4. September bekanntgegeben wurden, blieben unverändert, hieß es weiter./stk


EZB sendet klare Signale

Das Fazit der September-Sitzung der Europäischen Zentralbank lautet: Die Geldpolitik bleibt so lange wie nötig auf Lockerungskurs. Für Anleger heißt das: Mit verzinslichen Anlagen dürfte wohl auf absehbare Zeit weiterhin keine Rendite zu erzielen sein.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
49,76
+0,57%
CTS Eventim Chart
658,50
-0,23%
Rational Chart
25.897,3 -
-0,75%
MDAX (Performance) Chart
44,50
-0,60%
Innogy Chart
26,235
+1,57%
Traton Chart

Sonderbericht!

weiterlesen»