Top-Thema

17:04 Uhr
ROUNDUP/Aktien New York: Leichte Verluste - Schlagabtausch zwischen USA und Iran

Illinois Tool Works-Aktie heute am Aktienmarkt gefragt

Montag, 16.04.2018 17:54 von ARIVA.DE

Im US-amerikanischen Wertpapierhandel notiert die Illinois Tool Works-Aktie (Illinois Tool Works-Aktie) derzeit fester. Zuletzt zahlten Investoren für die Aktie 156,41 US-Dollar.

Ein Kursplus von 0,90 Prozent steht gegenwärtig für das Wertpapier von Illinois Tool Works zu Buche. Das Wertpapier verteuerte sich um 1,39 US-Dollar. Das Papier kostet aktuell 156,41 US-Dollar. Die Illinois Tool Works-Aktie steht aufgrund dieser Entwicklung immer noch besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500 (S&P 500). Der S&P 500 notiert zur Stunde bei 2.673 Punkten. Das entspricht lediglich einem Plus von 0,52 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Legt der Anteilsschein von Illinois Tool Works aus jetziger Sicht in den kommenden Tagen noch um mehr als 14,49 Prozent zu, wäre ein neues Allzeithoch für die Aktie erreicht. Der höchste bisher erreichte Kurs des Wertpapiers datiert vom 29. Januar 2018. Damaliger Kurs: 179,07 US-Dollar.

Das Unternehmen Illinois Tool Works

Illinois Tool Works Inc. ist ein weltweit tätiger Maschinenbau-Konzern. Er setzt sich aus mehreren hundert Unternehmen in zahlreichen Ländern zusammen, die dezentral organisiert sind und sich mit ihren Produkten auf einen eigenen Kundenkreis konzentrieren. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Illinois Tool Works unter dem Strich einen Gewinn von 1,69 Mrd. US-Dollar. Der Umsatz belief sich auf 14,3 Mrd. US-Dollar. Neue Geschäftszahlen werden für den 26. April 2018 erwartet.

Dies sind die meistgesuchten Aktien der vergangenen Tage

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsen aus aller Welt. Die folgende Tabelle zeigt, für welche Wertpapiere sich Nutzerinnen und Nutzer zuletzt auch interessiert haben.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.



}