Top-Thema

15:02 Uhr
Wende beim Mega-Deal: FC Bayern und BMW brechen Verhandlungen ab

HSBC hebt Ziel für Grenke auf 101 Euro - 'Buy'

Freitag, 22.02.2019 08:28 von dpa-AFX

Das Schild der HSBC an einem Bankgebäude.
Das Schild der HSBC an einem Bankgebäude.
© whitemay / iStock Unreleased / Getty Images

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Grenke nach Zahlen sowie einer Informationsveranstaltung in London von 96 auf 101 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Er habe seine Gewinnschätzungen für den Leasingdienstleister mit Blick auf das Schlussquartal 2018 sowie das vom Management für 2019 angekündigte Wachstum angehoben, schrieb Analyst Johannes Thormann in einer am Freitag vorliegenden Studie. Für das erste Halbjahr sei die Aktie einer seiner deutschen "Top Picks" im Bereich mittelgroßer Unternehmen./gl/zb Veröffentlichung der Original-Studie: 21.02.2019 / 14:54 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 22.02.2019 / 02:15 / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.