Top-Thema

19:35 Uhr
ROUNDUP: Finanzminister Scholz wirbt beim G20-Treffen für freien Handel

Hongkong Exchanges+Clearing-Aktie mit Kursverlusten

Dienstag, 17.04.2018 08:30 von ARIVA.DE

Im Minus liegt zur Stunde die Hongkong Exchanges+Clearing-Aktie (Hongkong Exchanges+Clearing-Aktie). Die Aktie kostete zuletzt 26,17 Euro.

Ein Kursabschlag in Höhe von 1,01 Euro müssen derzeit die Aktionäre von Hongkong Exchanges+Clearing hinnehmen. Bewertet wird das Papier derzeit am Aktienmarkt mit 26,17 Euro. Gegenüber dem Hang Seng (Hang Seng) liegt der Anteilsschein von Hongkong Exchanges+Clearing damit im Hintertreffen. Der Hang Seng kommt derzeit nämlich auf 30.316 Punkte. Das entspricht einem Minus von 1,60 Prozent. Ein neues Allzeittief müssen Inhaber von dem Anteilsschein von Hongkong Exchanges+Clearing noch nicht fürchten: Den bisherigen Tiefststand von 5,46 Euro erreichte das Wertpapier am 24. November 2008.

Das Unternehmen Hongkong Exchanges+Clearing

Hong Kong Exchanges and Clearing Ltd. (HKEx) betreibt über die drei Tochtergesellschaften Stock Exchange of Hong Kong Limited, Hong Kong Futures Exchange Limited und Hong Kong Securities Clearing Company Limited die Hong Kong Stock Exchange. Die Wertpapierbörse umfasst auch einen Derivatemarkt und entsprechende Clearinghäuser in Hong Kong. Bei einem Umsatz von 10,4 Mrd. HKD erwirtschaftete Hongkong Exchanges+Clearing zuletzt einen Jahresüberschuss von 5,77 Mrd. HKD. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 25. April 2018 geplant.

Dies sind die meistgesuchten Aktien der vergangenen Tage

Jahreschart der Hongkong Exchanges+Clearing-Aktie, Stand 17.04.2018
Jahreschart der Hongkong Exchanges+Clearing-Aktie, Stand 17.04.2018
ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsenplätzen rund um den Globus. Nach welchen Anteilsscheinen die Nutzerinnen und Nutzer zuletzt am häufigsten gesucht haben, zeigt die nachfolgende Tabelle.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.



}