Ad hoc - Heyde Insolvenzverfahren eröffnet

Montag, 03.06.2002 08:47 von Aktiencheck - Aufrufe: 990

Mit dem Beschluss vom 01.06 2002 wurde vom Amtsgericht (Insolvenzgericht) Friedberg das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Heyde AG (WKN 602670) eröffnet. Zur Insolvenzverwalterin für die Heyde AG wurde Frau Rechtsanwältin Angelika Amend, Kronberg /Ts. bestellt.

Die Heyde AG hatte am 8. April 2002 Insolvenzantrag gestellt. Das Amtsgericht Friedberg bestellte daraufhin Frau Rechtsanwältin Angelika Amend, Kronberg /Ts. zur vorläufigen Insolvenzverwalterin.

Für weitere Informationen: RAin Angelika Amend Kronberg/Ts.

Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE. (Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)
Technische Analysen von HSBC. (Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
-  
0,00%
Heyde Chart