Hellofresh-Aktie: Kochboxen-Versender rechnet 2019 mit geringerem Wachstum

Mittwoch, 06.03.2019 07:40 von Börse Online - Aufrufe: 145

Der Kochboxen-Versender HelloFresh rechnet mit anhaltend hohem Wachstum - auch wenn der Umsatz nicht mehr so stark steigen soll wie zuletzt. 2019 werde beim Erlös ein Anstieg um 25 bis 30 Prozent erwartet, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Berlin mit. Dabei werden die Folgen von Währungseffekte außen vor gelassen. Im vergangenen Jahr legte...

Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
21,76
-0,09%
Rocket Internet Chart
19,18
+0,31%
HelloFresh Chart