Top-Thema

06:35 Uhr
ROUNDUP/Wirtschaft: Europa muss bei US-​Autozoll-Drohung hart bleiben

Heidelberger Druckmaschinen-Aktie leicht im Minus

Montag, 16.04.2018 11:17 von ARIVA.DE

An der deutschen Börse notiert die Heidelberger Druckmaschinen-Aktie (Heidelberger Druckmaschinen-Aktie) gegenwärtig leichter. Die Aktie notiert derzeit bei 3,18 Euro.

Für die Heidelberger Druckmaschinen-Aktie steht gegenwärtig ein Minus von 0,44 Prozent zu Buche. Das Wertpapier verbilligte sich um 1 Cent. Aktuell kostet das Papier 3,18 Euro. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht das Wertpapier von Heidelberger Druckmaschinen nicht so gut da. Der SDAX (SDAX) liegt zur Stunde um 0,11 Prozent im Plus gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Er kommt auf 12.210 Punkte. Ein neues Allzeittief müssen Inhaber von der Heidelberger Druckmaschinen-Aktie noch nicht fürchten: Den bisherigen Tiefststand von 92 Cent erreichte die Aktie am 28. November 2012.

Das Unternehmen Heidelberger Druckmaschinen

Die Heidelberger Druckmaschinen AG ist ein Lösungsanbieter für die gesamte Druckindustrie. Das Unternehmen liefert von der Druckvorstufe über die unterschiedlichsten Druckverfahren bis hin zur Weiterverarbeitung alles aus einer Hand, inklusive der dazugehörigen Services, Dienstleistungen und Qualifikationen. Dazu gehören Präzisionsdruckmaschinen für den Digital-, Bogenoffset- und Flexodruck, Ersatzteile, Verbrauchsmaterialien wie Farben, Software zur Integration aller Prozesse in einer Druckerei und Finanzierungslösungen beim Erwerb von Maschinen. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Heidelberger Druckmaschinen unter dem Strich einen Gewinn von 36,2 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 2,52 Mrd. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 12. Juni 2018 geplant.

Der Vergleich mit der Peergroup

  Heidelberger Druckmaschinen Fanuc Danieli König + Bauer Ryobi technotrans
Kurs 3,18 200,00 € 22,05 € 74,60 € 20,93 € 43,30 €
Performance 0,44 -1,70% -2,00% -0,47% -0,38% -0,46%
Marktkap. 888 Mio. € 40,8 Mrd. € 901 Mio. € 1,23 Mrd. € 717 Mio. € 299 Mio. €

So sehen Analysten die Heidelberger Druckmaschinen-Aktie

Die Aktie von Heidelberger Druckmaschinen wird von mehreren Analysten beobachtet.

Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Heidelberger Druck nach einer Investorenveranstaltung auf "Buy" mit einem Kursziel von 3,70 Euro belassen. Das Digitalgeschäft werde das künftige Wachstum des Druckmaschinen-Herstellers antreiben, schrieb Analyst Eggert Kuls in einer am Freitag vorliegenden Studie.

Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Heidelberger Druck nach einer Investorenveranstaltung auf "Buy" mit einem Kursziel von 3,70 Euro belassen. Dank der ordentlichen Digitalstrategie sei seine Zuversicht in die mittelfristigen Ziele des Druckmaschinen-Herstellers gestiegen, schrieb Analyst Hans-Joachim Heimbürger in einer am Mittwoch vorliegenden Studie.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.



}