Hebel-Depot: Alles zum kurzen Gastspiel von Nokia und zum Neuzugang SAP

Donnerstag, 21.02.2019 11:02

Vergangenen Donnerstag wurden 1.000 Nokia Mini-Long-Scheine ins Hebel-Depot von DER AKTIONÄR gekauft. In dieser Woche ist das Produkt aber bereits unter den Stoppkurs gefallen und die Scheine wurden wieder verkauft. Alle Infos hier von Thomas Bergmann...

Loading video ...


Das Hebel-Depot richtet sich in erster Linie an spekulativ orientierte Anleger. Die Handelsstrategie ist es, kurzfristige Trading-Chancen mit Hebelprodukten (Optionsscheine und Turbo-Optionsscheine; long und short) auszunutzen und somit zum Erfolg zu kommen. Das Hebel-Depot wird jeweils zu Jahresbeginn neu aufgelegt.