Hauck & Aufhäuser hebt Ziel für Jungheinrich auf 78 Euro - 'Buy'

Dienstag, 28.04.2015 15:06 von dpa-AFX - Aufrufe: 598

Die Arbeit in einem Lager. (Symbolfoto)
Die Arbeit in einem Lager. (Symbolfoto)
© Morsa Images / DigitalVision / Getty Images www.gettyimages.de

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat das Kursziel für Jungheinrich von 62 auf 78 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die jüngsten Konjunkturdaten signalisierten - gestützt von niedrigen Ölpreisen und einem schwachen Euro - eine anhaltend gesunde Wirtschaftserholung in Europa, schrieb Analyst Torben Teichler in einer Studie vom Dienstag. Der deutsche Gabelstapler-Hersteller, der rund 90 Prozent seiner Umsätze in Europa erwirtschaftet, dürfte einer der Hauptprofiteure dieser Entwicklung sein./edh/ajx

Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
42,58
+0,47%
Jungheinrich Vz Realtime-Chart