Hauck & Aufhäuser belässt Ferratum auf 'Buy' - Ziel 32,50 Euro

Donnerstag, 13.08.2015 14:39 von dpa-AFX - Aufrufe: 621

Euro-Zeichen vor dem Gebäude der EZB.
Euro-Zeichen vor dem Gebäude der EZB.
© instamatics / iStock / Getty Images Plus / Getty I.

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Ferratum nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 32,50 Euro belassen. Das zweite Quartal des Online-Kreditvermittlers sei weitgehend besser als vom ihm erwartet verlaufen, schrieb Analyst Lars Dannenberg in einer Studie vom Donnerstag. Er verwies vor allem auf den starken Umsatzanstieg des Börsenneulings von 65 Prozent im Jahresvergleich./ck/stk

Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
5,02
0,00%
Multitude SE Chart