Top-Thema

09:05 Uhr
ROUNDUP: USA wollen mit Europäern über freien Handel sprechen

Hauck & Aufhäuser senkt Ziel für Bertrandt auf 117 Euro - 'Buy'

Freitag, 04.11.2016 13:04 von dpa-AFX

Die Beleuchtung eines Amaturenbretts. (Symbolfoto)
Die Beleuchtung eines Amaturenbretts. (Symbolfoto) © Peshkova / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat das Kursziel für Bertrandt (Bertrandt Aktie) nach vorläufigen Geschäftsjahreszahlen von 119 auf 117 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Das Umsatzwachstum sowie die Umsatzprognose des Ingenieur-Dienstleisters lägen etwas unter seinen Annahmen, während das operative Ergebnis (Ebit) im Rahmen der Erwartungen ausgefallen sei, schrieb Analyst Christian Glowa in einer Studie vom Freitag. Er reduzierte seine Schätzungen. Das Papier sei aber weiterhin attraktiv bewertet./ajx/tav Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.


}