Top-Thema

08:05 Uhr
ROUNDUP 2: Demokraten verlangen Veröffentlichung von Muellers Bericht

Hauck & Aufhäuser belässt Bertrandt auf 'Hold' - Ziel 78 Euro

Montag, 17.12.2018 12:55 von dpa-AFX

Die Beleuchtung eines Amaturenbretts. (Symbolfoto)
Die Beleuchtung eines Amaturenbretts. (Symbolfoto)
© Peshkova / iStock / Getty Images Plus / Getty Ima. www.gettyimages.de

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Bertrandt (Bertrandt Aktie) nach Zahlen zum vierten Geschäftsquartal auf "Hold" mit einem Kursziel von 78 Euro belassen. Die ordentlichen Kennziffern seien wie erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Christian Glowa in einer am Montag vorliegenden Studie. Der Ingenieursdienstleister dürfte aber auch weiterhin einem harten Preiswettbewerb ausgesetzt sein./edh/ajx Veröffentlichung der Original-Studie: 17.12.2018 / 08:41 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 17.12.2018 / 08:41 / MEZ Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.