Hapag-Lloyd-Aktie mit leichten Kursgewinnen

Freitag, 14.06.2019 11:18 von ARIVA.DE - Aufrufe: 71

Hapag-Lloyd-Container an einem Kran (Symbolbild).
Hapag-Lloyd-Container an einem Kran (Symbolbild). © VanderWolf-Images / iStock Editorial / Getty Images Plus / Getty Images
An der deutschen Börse notiert die Hapag-Lloyd-Aktie (Hapag-Lloyd-Aktie) derzeit fester. Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 34,05 Euro.

Freuen können sich gegenwärtig die Aktionäre von Hapag-Lloyd: Das Papier weist aktuell einen Preisanstieg von 1,19 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs von gestern gewann die Aktie 40 Cent hinzu. Zur Stunde wird das Wertpapier an der Börse mit 34,05 Euro bewertet. Das Wertpapier von Hapag-Lloyd hat sich somit heute bislang besser entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am SDAX (SDAX). Dieser notiert bei 11.023 Punkten. Der SDAX liegt gegenwärtig damit um 0,78 Prozent im Minus.

Das Unternehmen Hapag-Lloyd

Mit einer Flotte von 227 modernen Containerschiffen und einer Gesamttransportkapazität von 1,6 Millionen TEU ist Hapag-Lloyd eine der weltweit führenden Linienreedereien. Das Unternehmen ist an Standorten in 127 Ländern präsent. Hapag-Lloyd verfügt über einen Containerbestand von 2,6 Millionen TEU – inklusive einer der größten Kühlcontainerflotten. Hapag-Lloyd setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 11,5 Mrd. Euro um. Die Gesellschaft machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 36,8 Mio. Euro. Neueste Geschäftszahlen will Hapag-Lloyd am 17. Juni 2019 bekannt geben.

Ein Blick auf ähnliche Aktien

  Hapag-Lloyd Cosco Shipping Ports AP Moeller-Maersk
Kurs 34,05 0,84 € 915,00 €
Performance 1,19 -0,12% -1,19%
Marktkap. 5,99 Mrd. € 2,62 Mrd. € 9,85 Mrd. €

So sehen Analysten die Hapag-Lloyd-Aktie

Der Anteilsschein von Hapag-Lloyd wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der Hapag-Lloyd-Aktie, Stand 14.06.2019
Jahreschart der Hapag-Lloyd-Aktie, Stand 14.06.2019
Die Privatbank Berenberg hat Hapag-Lloyd von "Buy" auf "Hold" abgestuft, das Kursziel aber auf 31 Euro belassen. Die Aktie der Reederei habe sich seit seiner Kaufempfehlung im Januar um rund 50 Prozent befestigt, begründete Analyst Joel Spungin sein neues Votum in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Damit erscheine sie nun in puncto Chance

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
11.414,86 -
-0,06%
SDAX (Performance) Chart
64,10
+0,47%
Hapag-Lloyd Chart