Montag, 26.09.2022 12:10 von dpa-AFX | Aufrufe: 509

Hannover Messe im April 2023 mit mehr als 4000 Ausstellern

Eine Beraterin in einem Gespräch (Symbolbild). © Szepy / iStock / Getty Images Plus / Getty Images

HANNOVER (dpa-AFX) - Mehr als 4000 Unternehmen wollen sich vom 17. bis 21. April auf der Industrieschau Hannover Messe präsentieren. Wie die Veranstalter am Montag mitteilten, werde es dabei vor allem um den Wandel der Industrie hin zu klimafreundlicheren Prozessen gehen. Themen seien etwa die Digitalisierung der Produktion, der Einsatz von Wasserstoff sowie Softwarelösungen zur Reduzierung der CO2-Emissionen. Zu den Ausstellern gehörten unter anderem Bosch, Microsoft (Microsoft Aktie) , Nokia und Siemens (Siemens Aktie) . Als Gastland wird sich im kommenden Frühjahr Indonesien präsentieren.

"Konzerne, Mittelstand, Start-ups sowie Wissenschaft, Politik und Gesellschaft sind gemeinsam gefordert", sagte Messechef Jochen Köckler. "Nur im Zusammenschluss kann es gelingen, die industrielle Produktion und damit unseren Wohlstand und unsere Zukunft nachhaltig zu sichern und gleichzeitig den Klimaschutz voranzutreiben."

In diesem Jahr war die Hannover Messe mit rund 2500 Ausstellern deutlich kleiner ausgefallen. Bei ihrem Comeback auf dem Messegelände nach zwei Jahren Corona-Pause lockte die Industrieschau auch weniger Besucher an als vor der Pandemie. Rund 75 000 Menschen verfolgten die Messe vor Ort, weitere 15 000 nahmen digital teil. In den Jahren vor Corona waren mehr als 200 000 Besucher nach Hannover gekommen./cwe/DP/nas

Werbung

Weiter abwärts?

  
Kurzfristig positionieren in Microsoft
Ask: 4,87
Hebel: 5,36
mit moderatem Hebel
UBS
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UK0RTR,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.

Kurse

  
246,54 $
-1,46%
Microsoft Chart
4,964 $
+1,76%
Nokia Chart
133,50
-0,98%
Siemens Realtime-Chart

Mehr Nachrichten zur Siemens Aktie kostenlos abonnieren

Werbung
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: