Top-Thema

08:05 Uhr
ROUNDUP 2: Demokraten verlangen Veröffentlichung von Muellers Bericht

Große Kursgewinne für das Wertpapier von Brenntag

Montag, 11.02.2019 09:14 von ARIVA.DE

Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild).
Wertpapierkurse in einer Zeitung (Symbolbild). pixabay.com
Zu den großen Gewinnern am Aktienmarkt zählt am Montag der Anteilsschein von Brenntag (Brenntag-Aktie). Das Wertpapier verteuert sich heute deutlich.

Mit einem Kursplus von 4,45 Prozent gehört heute der Anteilsschein von Brenntag zu den besten Performern des Tages. Zur Stunde zahlen Investoren 41,99 Euro an der Börse für das Papier. Zieht man den MDAX (MDAX) als Benchmark hinzu, dann liegt die Aktie von Brenntag klar vorn. Der MDAX kommt mit einem Punktestand von 23.376 Punkten derzeit nur auf ein Plus von 0,24 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages.

Das Unternehmen Brenntag

Die Brenntag AG gehört zu den Weltmarktführern in der Chemiedistribution und erfüllt innerhalb des Konzerns eine Holdingfunktion. Ihr obliegt die Verantwortung für die strategische Ausrichtung der Gruppe, das Risikomanagement sowie die zentrale Finanzierung. Operativ fungiert Brenntag als Bindeglied zwischen Chemieproduzenten und der weiterverarbeitenden Industrie. Bei einem Umsatz von 11,7 Mrd. Euro erwirtschaftete Brenntag zuletzt einen Jahresüberschuss von 361 Mio. Euro. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 6. März 2019 geplant.

So steht's um die Konkurrenz

  Brenntag Ciech Hawkins Univar
Kurs 41,99 12,03 € 33,87 € 18,67 €
Performance 4,45 +0,17% -0,03% +1,80%
Marktkap. 6,49 Mrd. € 634 Mio. € 361 Mio. € 2,58 Mrd. €

So sehen Analysten die Brenntag-Aktie

Das Wertpapier von Brenntag wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der Brenntag-Aktie, Stand 11.02.2019
Jahreschart der Brenntag-Aktie, Stand 11.02.2019
Die Schweizer Bank Credit Suisse hat Brenntag von "Underperform" auf "Outperform" hochgestuft und das Kursziel von 47 auf 52 Euro angehoben. Die finanzielle Robustheit des Chemikalienhändlers während der Weltfinanzkrise 2007 und 2008 sei aktuelle nicht ausreichend in den Aktienkurs eingepreist, schrieb Analyst Karl Green in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Kurszielerhöhung reflektiere auch eine etwas verbessertes Renditeprofil.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Forum zur Brenntag Aktie

  
Pflaume: Brenntag verstärkt Präsenz in Asien
22.03.19
Brenntag (WKN A1DAHH), der Weltmarktführer in der Chemiedistribution, hat mit Tee Hai Chem Pte Ltd ("TEEHAI") einen Vertrag über die Gründung eines Joint Ventures im Beteiligungsverhältnis 51 zu 49 Prozent unterzeichnet. Das in Singapur ansässige Unternehmen ...