Top-Thema

16.08.19
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Dow reduziert seinen Wochenverlust

Goldxeperte Bußler: Geduld, Geduld

Freitag, 16.11.2018 09:42

Nach dem Kursrutsch auf unter 1.200 Dollar hat sich der Goldpreis wieder stabilisiert. Mittlerweile nähert sich die Notierung sogar wieder der Marke von 1.220 Dollar.

Loading video ...


Doch gewonnen ist damit noch nichts. Und so schwer es auch fällt: Es ist weiterhin Geduld angesagt. Die 1.240 steht als großes Bollwerk im Weg.

In der heutigen Sendung geht es auch um das Thema „Hedging“. In der Theorie klingt das immer einfach: Mit einem Short auf den Goldpreis können Anleger ihr Minenportfolio absichern. Doch in der Praxis stellt vor allem die Absicherung der Absicherung ein großes Problem dar: Wo setzt man Stoppkurs? Und wie gelingt der Exit aus einer Short-Position?

Im Rahmen der Einzelaktien geht es dieses Mal um die Übernahme von Tahoe Resources durch Pan American Silver. Weitere Aktien in der Sendung sind unter anderem Barrick Gold oder auch Goldcorp. Die gesamte Sendung können Sie gleich hier ansehen.

Testen Sie 13 Ausgaben des Börsendienstes "Goldfolio" für nur 49 Euro. Alle Details unter: https://www.goldfolio.de/start.htm

Schafft Gold den Ausbruch? Wie steht es um Silber, Öl & Co?
Bleiben Sie informiert mit dem wöchentlichen NEWSLETTER von Rohstoff-Experte Markus Bußler.
 
Jetzt kostenlos registrieren!
http://www.goldfolio.de
 
Auf der Homepage erhalten Sie unter anderem auch weitere Infos zum Goldfolio Börsendienst. Nutzen Sie das attraktive Kennenlern-Angebot.
 
Facebook: https://www.facebook.com/BusslersGoldgrube

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.