Goldman senkt Ziel für Orange auf 18,30 Euro - 'Conv. Buy List'

Freitag, 22.02.2019 10:54 von dpa-AFX

Das Logo an einem Shop von Orange.
Das Logo an einem Shop von Orange.
© BalkansCat / iStock Editorial / Getty Images Plus.

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs (Goldman Sachs Aktie) hat das Kursziel für Orange (Orange Aktie) SA von 19,20 auf 18,30 Euro gesenkt, aber die Aktie auf der "Conviction Buy List" belassen. Aufgrund von Änderungen bei der Rechnungslegung habe er seine Gewinnprognose (Ebitda) für 2019 reduziert, schrieb Analyst Andrew Lee in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Aktie des französischen Teekomkonzerns biete aber nach wie vor ein attraktives Aufwärtspotenzial./edh/zb Veröffentlichung der Original-Studie: 22.02.2019 / 07:04 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.