Top-Thema

04:39 Uhr
Glyphosat-​Prozess: US-​Richterin will Strafe für Monsanto abmildern

Goldman hebt Ziel für BMW auf 86 Euro - 'Sell'

Mittwoch, 16.05.2018 22:58 von dpa-AFX

Hauptsitz von BMW (<a href=/bmw_vz-aktie>BMW Aktie</a>) in München.
Hauptsitz von BMW in München. © servickuz/iStock Editorial / Getty Images Plus/Getty Images
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs (Goldman Sachs Aktie) hat das Kursziel für BMW nach Zahlen für das erste Quartal von 84 auf 86 Euro angehoben und die Einstufung auf "Sell" belassen. Analyst Stefan Burgstaller aktualisierte in einer am Mittwoch vorliegenden Studie seine Schätzungen für den deutschen Autobauer. Bessere operative Gewinnannahmen im Autobereich würden letztlich aufgezehrt von schwächeren Motorrad- und Finanzgeschäften. Das etwas angehobene Kursziel begründete er mit höheren Barmittelerwartungen./tih/he Datum der Analyse: 16.05.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.