Top-Thema

10.12.18
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Stabi­lisierung nach schwachem Start

Gold International SE: Finger weg!

Mittwoch, 16.05.2018 20:37

Gold International SE sorgte in den letzten Jahren immer wieder für Aufsehen. Mit einer ganz bestimmten Aktie ist das Unternehmen bemüht darum, Investoren für sich zu gewinnen. Das Problem dabei ist, dass die Aktie überhaupt nicht handelbar ist und die Käufer dadurch zumeist auf ihren Papieren sitzenbleiben. Von Gewinnen, Dividenden oder Zinsen gibt es keine Spur. Das gilt für sämtliche Produkte ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von Robert Sasse.