Top-Thema

12:50 Uhr
ROUNDUP 2: Bahn und Gewerkschaft EVG einigen sich auf Lohnplus von 6,1 Prozent

General Electric-Aktie mit Kursverlusten

Freitag, 12.10.2018 21:04 von ARIVA.DE

Ein Ventilator von General Electric aus dem Jahr 1905.
Ein Ventilator von General Electric aus dem Jahr 1905. © Wicki58 / iStock Unreleased / Getty Images Plus / Getty Images
Das Wertpapier von General Electric (General Electric-Aktie) notiert am Freitag etwas leichter. Zuletzt zahlten Investoren für das Wertpapier 12,21 US-Dollar.

Heute hat sich an der US-amerikanischen Börse der Anteilsschein von General Electric zwischenzeitlich um 4,01 Prozent verbilligt. Der Kurs der Aktie sank um 51 Cent. Zur Stunde kostet das Papier 12,21 US-Dollar. Zieht man den S&P 500 (S&P 500) als Benchmark hinzu, dann liegt das Wertpapier von General Electric hinten. Der S&P 500 kommt mit einem Punktestand von 2.746 Punkten derzeit auf ein Plus von 0,05 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Den bisher niedrigsten Kurs verzeichnete die General Electric-Aktie am 9. Mai 2011. Seinerzeit kostete die Aktie 2 Cent, also 12,19 US-Dollar weniger als gegenwärtig.

Das Unternehmen General Electric

General Electric Co. (GE) ist ein international agierender Mischkonzern, der unter anderem in den Bereichen Transport, Gesundheitswesen, Konsum, Erneuerbare Energien und Finanzwesen aktiv ist. Zum Angebot des Unternehmens zählen industrielle Automatisierungsprodukte, medizinisch-diagnostische Abbildungsgeräte, Motoren, elektrische Verteilungs- und Steuerausrüstungen, Beleuchtungsartikel, Lokomotiven und Zubehör für die Eisenbahn- und Automobilindustrie sowie Düsentriebwerke für Zivil- und Militärflugzeuge. Nicht zufriedenstellend verlief für General Electric das Geschäft in der abgelaufenen Berichtsperiode. Das Unternehmen schrieb rote Zahlen, der Verlust belief sich auf 5,79 Mrd. US-Dollar. General Electric hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 122 Mrd. US-Dollar umgesetzt. Investoren warten jetzt auf den 25. Oktober 2018. An diesem Tag will die Gesellschaft neue Geschäftszahlen vorlegen.

Dies sind die meistgesuchten Aktien der vergangenen Tage

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsen rund um den Globus. Nach welchen Werten die Nutzerinnen und Nutzer zuletzt am häufigsten gesucht haben, zeigt die nachfolgende Tabelle.

So sehen Experten die General Electric-Aktie

Die Aktie von General Electric wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der General Electric-Aktie, Stand 12.10.2018
Jahreschart der General Electric-Aktie, Stand 12.10.2018
Die britische Investmentbank Barclays hat General Electric von "Equal Weight" auf "Overweight" hochgestuft, aber das Kursziel auf 16 US-Dollar belassen. In den vergangenen zwei Jahren habe die Aktie ein Tief nach dem anderen markiert, schrieben die Analysten in einer am Montag vorliegenden Studie. Doch nun könnten selbst die hartnäckigsten Kritiker nach dem Führungswechsel ihre Haltung überdenken. Im günstigsten Fall habe die Aktie Luft nach oben bis über 20 Dollar.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.