Top-Thema

20:20 Uhr
ROUNDUP 3: Einigung beim Brexit? London meldet Durchbruch bei Verhandlungen

Freenet-Aktie mit Kursverlusten

Donnerstag, 30.08.2018 11:26 von ARIVA.DE

mobilcom-debitel gehört zur Freenet AG.
mobilcom-debitel gehört zur Freenet AG. © eyewave / iStock Editorial / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Im Minus liegt zur Stunde die Freenet-Aktie (Freenet-Aktie). Zuletzt zahlten Investoren für die Aktie 23,01 Euro.

Am deutschen Aktienmarkt hat sich heute der Anteilsschein von Freenet zwischenzeitlich um 2,04 Prozent verbilligt. Der Kurs des Anteilsscheins verbilligte sich um 48 Cent. Gegenwärtig kostet das Wertpapier von Freenet 23,01 Euro. Die Freenet-Aktie steht damit schlechter da als der Gesamtmarkt, gemessen am TecDAX (TecDAX). Der TecDAX notiert aktuell bei 3.008 Punkten. Das entspricht einem Minus von 1,04 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Trotz des heutigen Kursverlustes: Von seinem Allzeittief ist die Aktie von Freenet derzeit noch weit entfernt. Am 3. Dezember 2008 ging das Papier zu einem Preis von 2,78 Euro aus dem Handel – das sind 87,92 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Freenet

Die freenet AG ist einer der größten netzunabhängigen Telekommunikationsanbieter in Deutschland und führt ein umfassendes Portfolio an Produkten und Services aus dem Bereich mobiler Sprach- und Datendienste. Dabei verfügt der Provider nicht über eine eigene Netzinfrastruktur, sondern vermarktet Mobilfunkdienstleistungen der Betreiber Telekom, Vodafone, E-Plus und O2 in Deutschland. Des Weiteren werden unter der Hauptmarke mobilcom-debitel sowie im Discountsegment unter den Marken klarmobil, freenetMobile und callmobile eigene netzunabhängige Dienste und Tarife im Vertrags-, Prepaid- und No-frills-Bereich vermarktet. Zuletzt hat Freenet einen Jahresüberschuss von 287 Mio. Euro in den Büchern stehen. Das Unternehmen hatte Waren und Dienstleistungen im Wert von 3,51 Mrd. Euro umgesetzt. Der nächste Blick in die Geschäftsbücher ist für den 8. November 2018 geplant.

Ein Blick auf ähnliche Aktien

Jahreschart der Freenet-Aktie, Stand 30.08.2018
Jahreschart der Freenet-Aktie, Stand 30.08.2018
Um die Gunst der Kunden buhlt Freenet in Wettbewerb mit anderen Konzernen. Rote Kurszahlen auch bei Konkurrent Bechtle (Bechtle-Aktie). Die Aktie verbilligte sich zuletzt um 0,45 Prozent. Im Gegensatz dazu griffen Investoren bei der AT&T-Aktie (AT&T-Aktie) zu. Der Kurs von AT&T kletterte um 0,15 Prozent.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.