Florian Söllner: PSI Software - Lieferant für Fabriken der Zukunft

Freitag, 21.07.2017 11:42 von Der Aktionär TV - Aufrufe: 447

PSI Software positioniert sich derzeit im Bereich der Elektromobilität. Der Konzern liefert Software für den neue e.GO, einen Kleinwagen, der aus einem Forschungsprojekt der Hochschule RWTH Aachen hervorgegangen ist. "Es ist davon auszugehen, dass auch andere, große, deutsche Autohersteller mit PSI schon sprechen", meint Florian Söllner, leitender Redakteur beim Anlegermagazin DER AKTIONÄR.

Loading video ...


Das Video ist Teil eines längeren Interviews. Darin geht es außerdem um TomTom, Tesla, Meyer Burger und Staramba. Die komplette Sendung finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
18,85
-1,31%
PSI Software Realtime-Chart