FinTech Group: Milliarden-Börsenwert in vier Jahren!

Mittwoch, 25.11.2015 15:16 von Der Aktionär TV - Aufrufe: 785

Frank Niehage, CEO der FinTech Group AG, hat Großes vor: Das Unternehmen wird umstrukturiert, akquiriert, wächst und soll auch Anlegern ein attraktives Investment bieten.

Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.


"Wir stellen uns jetzt so auf, dass wir der führende Fintech-Dienstleister in Europa werden.", sagt Frank Niehage, CEO der FinTech Group AG. Dazu stelle sich das Unternehmen inmitten von Preiskampf und Wettbewerb neu auf: mit starken Partnern und neuen Akquisitionen wie dem Technologie-Anbieter X.Com sind die Ziele klar definiert: effizient, günstig und schnell die Dienstleistungen bieten, die der Markt möchte. Und die passenden Produkte. Neu werde zum Beispiel das Kreditgeschäft sein. Der Name FinTech sei eben Programm: In vier Jahren, so ist sich Frank Niehage sicher, könne der Börsenwert der FinTech Group die Milliardenschwelle erreichen. "Wir wachsen stark in einer Branche, die sich schnell verändert und weiterentwickelt."

Hinweis auf potentiellen Interessenkonflikt:
Hr. Förtsch ist alleiniger Aktionär der DAF Deutsches Anleger Fernsehen AG. Hr. Förtsch ist Mitglied des Aufsichtsrats der FinTech Group AG und mittelbar so wesentlich an der FinTech Group AG beteiligt, dass er auf diese beherrschenden Einfluss ausüben kann.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

Werbung
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
10,575
-0,66%
flatexDEGIRO Chart