Finanzdienstleister Hypoport legt im ersten Halbjahr kräftig zu

Donnerstag, 09.07.2020 07:59 von dpa-AFX - Aufrufe: 290

Ein Candlestick-Chart (Symbolbild).
Ein Candlestick-Chart (Symbolbild).
© nevarpp / iStock / Getty Images Plus / Getty Imag.

BERLIN (dpa-AFX) - Der Finanzdienstleister Hypoport (Hypoport Aktie) hat im ersten Halbjahr von einer hohen Nachfrage nach Krediten profitiert. So zog das Transaktionsvolumen auf der Plattform Europace, einem Kreditmarktplatz für Immobilienfinanzierungen, Bausparprodukte und Ratenkredite, um 31 Prozent auf fast 42 Milliarden Euro an. Alle drei Produktgruppen auf Europace erreichten den Angaben zufolge somit erneut Steigerungsraten deutlich oberhalb des jeweiligen Marktumfeldes. Auch das Geschäft mit Sparkassen und Privatkunden legte deutlich zu, wie das Unternehmen am Donnerstag in Berlin mitteilte.

Hypoport will am 3. August die detaillierten Zahlen für das erste Halbjahr veröffentlichen. Das im SDax notierte Papier befindet sich seit Jahren im Höhenflug. Daran konnte auch der Corona-Crash an den Finanzmärkten nichts ändern. Das Papier hatte erst am Dienstag mit 424 Euro ein Rekordhoch erreicht. In den vergangenen zwölf Monaten legte der Börsenwert des Unternehmens um rund drei Viertel auf zuletzt 2,6 Milliarden Euro zu./zb/jha/


Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
534,00
+1,71%
Hypoport Chart
12.487,57
+1,61%
SDAX (Performance) Chart
Werbung

Weiter aufwärts?

  
Kurzfristig positionieren in Hypoport
Ask: 1,17
Hebel: 4,59
mit moderatem Hebel
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: TT3EUD,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen. Lizenzhinweise finden Sie hier.