Top-Thema

18:28 Uhr
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Nur dank der Wall Street fast noch im Plus

FedEx-Aktie leicht im Plus

Freitag, 12.10.2018 17:40 von ARIVA.DE

Am US-amerikanischen Aktienmarkt notiert die FedEx-Aktie (FedEx-Aktie) aktuell fester. Das Wertpapier kostete zuletzt 221,49 US-Dollar.

Im US-amerikanischen Wertpapierhandel hat sich heute die FedEx-Aktie zwischenzeitlich um 1,87 Prozent verteuert. Der Kurs des Wertpapiers legte um 4,07 US-Dollar zu. Bewertet wird die Aktie gegenwärtig an der Börse mit 221,49 US-Dollar. Der Anteilsschein von FedEx steht somit immer noch besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am S&P 500 (S&P 500). Der S&P 500 notiert zur Stunde bei 2.759 Punkten. Das entspricht lediglich einem Plus von 0,54 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete die Aktie von FedEx am 18. Januar 2018. Seinerzeit kostete das Papier 274,66 US-Dollar, also 53,17 US-Dollar mehr als derzeit.

Das Unternehmen FedEx

Die FedEx Corporation ist ein US-amerikanischer Konzern, der weltweit als eines der größten Frachtunternehmen gilt. FedEx transportiert jeden Tag zeitgebundene Sendungen in über 220 Länder und Regionen der Erde. Unter dem Dach der FedEx Corporation sind zahlreiche Tochtergesellschaften organisiert, die sich auf Teilbereiche des Kurier- und Logistikgeschäfts spezialisiert haben. FedEx setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 65,5 Mrd. US-Dollar um. Der Konzern machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 4,57 Mrd. US-Dollar. Neue Geschäftszahlen werden für den 18. Dezember 2018 erwartet.

Für diese Papiere interessierten sich Nutzer von ARIVA.DE

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsen aus aller Welt. Welche Aktien von den Nutzerinnen und Nutzern zuletzt am häufigsten gesucht wurden, zeigt die folgende Übersicht.

So sehen Analysten die FedEx-Aktie

Das Wertpapier von FedEx wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der FedEx-Aktie, Stand 12.10.2018
Jahreschart der FedEx-Aktie, Stand 12.10.2018
Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Fedex vor Quartalszahlen im Transport- und Logistiksektor von 305 auf 286 US-Dollar gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Mit Blick auf die beginnende Berichtssaison werde er etwas vorsichtiger für die Branche, schrieb Analyst Brian Ossenbeck in einer am Freitag vorliegenden Studie.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.



Kurse

  
2.773
-0,06%
S&P 500 Realtime-Chart
219,8957 $
+1,20%
FedEx Chart