Evotec-Aktie mit deutlichen Kursgewinnen

Freitag, 13.03.2020 11:20 von ARIVA.DE - Aufrufe: 217

Wissenschaftler bei der Arbeit mit Mikroskop und Pipette (Symbolbild).
Wissenschaftler bei der Arbeit mit Mikroskop und Pipette (Symbolbild). © Catalin Rusnac / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Zu den großen Gewinnern am Aktienmarkt zählt am Freitag der Anteilsschein von Evotec (Evotec-Aktie). Der Kurs des Wertpapiers legt kräftig zu.

Eine Steigerung um 8,31 Prozent – mit diesem Kursplus gehört die Aktie von Evotec aktuell zu den Aktien mit der besten Tagesperformance. Bewertet wird das Wertpapier gegenwärtig an der Börse mit 18,95 Euro. Damit steht die Aktie besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am MDAX (MDAX). Der MDAX notiert derzeit bei 20.651 Punkten. Das entspricht einem Plus von 2,39 Prozent gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages. Den bisher höchsten Kurs verzeichnete der Anteilsschein von Evotec am 25. Juli 2019. Seinerzeit kostete das Papier 27,26 Euro, also 8,31 Euro mehr als zur Stunde.

Das Unternehmen Evotec

Die Evotec SE zählt zu den weltweit führenden Wirkstoffforschungs- und-entwicklungsunternehmen. Die Firma ist auf Neurowissenschaften, Schmerz, Stoffwechsel- und Entzündungskrankheiten sowie Onkologie spezialisiert. Das Kerngeschäft bildet die Wirkstoffforschung, die in Kooperation mit Partnerunternehmen aus der Pharma- und Biotechnologieindustrie realisiert wird. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Evotec unter dem Strich einen Gewinn von 84,2 Mio. Euro. Der Umsatz belief sich auf 375 Mio. Euro. Neue Geschäftszahlen werden für den 26. März 2020 erwartet.

So steht's um die Konkurrenz

Evotec steht auf dem Markt in Wettbewerb mit mehreren Unternehmen. So liegt beispielsweise das Wertpapier von aap Implantate (aap Implantate-Aktie) aktuell ebenso im Plus. aap Implantate verteuerte sich um 14,58 Prozent. Auch die Aktie von Konkurrent 4basebio (4basebio-Aktie) war gefragt. Wertanstieg bei 4basebio: 2,36 Prozent.

So sehen Analysten die Evotec-Aktie

Die Evotec-Aktie wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Jahreschart der Evotec-Aktie, Stand 13.03.2020
Jahreschart der Evotec-Aktie, Stand 13.03.2020
Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Evotec vor Quartalszahlen von 25 auf 28 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Wirkstoffforscher dürfte gute Kennziffern vorlegen, schrieb Analyst Falko Friedrichs in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Er rechnet mit einem Umsatzplus von 15 Prozent und einem Anstieg des operativen Ergebnisses (bereinigtes Ebitda) von 5 Prozent.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Ich möchte Benachrichtigungen von ARIVA.DE erhalten.
Ja, ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und akzeptiert (Pflichtfeld).

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
24,61
+2,71%
Evotec Chart
26.677,43
+2,29%
MDAX (Performance) Chart