Top-Thema

14:27 Uhr
Flughäfen suchen nach Chaos-​Sommer politische Unterstützung

Europäische Aktien: Euro Stoxx 50 tendiert zur Stunde leichter

Mittwoch, 21.03.2018 19:35 von ARIVA.DE

Die Aktie von Nokia ist gegenwärtig der größte Verlierer im Euro Stoxx 50-Index (Euro Stoxx 50-Index). Das Kursbarometer rutscht um 0,60 Prozent ab.

Die Bären haben sich derzeit am Aktienmarkt knapp gegenüber den Bullen durchgesetzt. Der Euro Stoxx 50 lag mit einem Minus von 0,60 Prozent zwischenzeitlich leicht in der Verlustzone. Bewertet wird das Börsenbarometer derzeit mit 3.397 Punkten.

Die Top-Werte im Euro Stoxx 50

Angeführt wird die Indexrangliste aktuell die Titel von Adidas, Engie und Philips Electronics. Am größten ist der Kursanstieg für das Wertpapier von Adidas. Preisanstieg gegenüber dem letzten Kurs des Vortags: 0,95 Prozent. Zuletzt notierte das Papier bei 197,20 Euro. Die adidas AG ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Sportartikelbranche mit einem umfassenden Produktsortiment, das Sportschuhe, Bekleidung und Zubehör beinhaltet. Verteuert hat sich auch die Aktie von Engie. Gegenüber dem Schlusskurs vom Vortag gewann sie 0,89 Prozent an Wert hinzu. Für das Wertpapier von Engie liegt der Preis bei 13,56 Euro. Bei einem Wertanstieg von 0,63 Prozent ist auch das Papier von Philips Electronics erwähnenswert, die zur Stunde auf dem dritten Platz in der Kursliste des Euro Stoxx 50 liegt. Für die Aktie liegt der Preis gegenwärtig bei 32,60 Euro.

Das sind die Schlusslichter im Euro Stoxx 50

Am Ende des Euro Stoxx 50 rangieren derzeit die Aktien von Nokia, der Deutschen Bank und Danone. Am schlechtesten lief es dabei für das Wertpapier von Nokia. Aktuell wird das Papier von Nokia mit 5,74 US-Dollar bewertet. Das entspricht einem Abschlag von 4,17 Prozent. Auch die Aktie der Deutschen Bank hat sich verbilligt. Sie verbilligte sich um 3,67 Prozent. Für das Wertpapier der Deutschen Bank liegt der Preis zur Stunde bei 14,95 US-Dollar. Bei einem Minus von 1,59 Prozent ist auch das Papier von Danone erwähnenswert, die gegenwärtig auf dem drittletzten Platz in der Kursliste des Euro Stoxx 50 liegt. Derzeit kostet die Aktie von Danone 65,66 Euro.

Jahreschart des Euro Stoxx 50-Indexes, Stand 21.03.2018
Jahreschart des Euro Stoxx 50-Indexes, Stand 21.03.2018
Auch die Bilanz des Euro Stoxx 50 seit Jahresbeginn ist negativ. Seit Anfang Januar hat sich der Kurs des Kursbarometers um 2,94 Prozent verringert. Der Euro Stoxx 50 Index ist einer der wichtigsten Aktienindizes für den gesamteuropäischen Aktienmarkt. Er beinhaltet 50 Aktien von Unternehmen, die in Teilnehmerländern an der Gemeinschaftswährung Euro zu Hause sind. Es sind die nach Marktkapitalisierung des Streubesitzes größten Aktien aus der Eurozone. Bei der Auswahl der Titel spielt auch die Branchenzugehörigkeit der Unternehmen eine Rolle. Der Indexanbieter Stoxx Ltd. will dadurch ein möglichst genaues Abbild der Wirtschaft erreichen. Der Index wird sowohl in einer Performance-Variante als auch in einer Kursvariante berechnet, gebräuchlich ist die Kursvariante ohne Berücksichtigung von Dividenden. Der Euro Stoxx 50 ist Basiswert zahlreicher Anlagezertifikate und strukturierter Produkte.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.

Forum zum Euro Stoxx 50

  
31
74 Beiträge
rentnerpupsi: Cool bleiben...
19.09.18
https://youtu.be/MZZcJwh8NMc Ich bin schon drin, jetzt könnt ihr wieder machen was ihr wollt!
 
3 Beiträge
stereotyp72: so ging es weiter ...
12.09.18
Die Skalierung und Datenquelle ist nun minimal anders, aber im Sommer/Herbst 2016 war tatsächlich ein Kaufsignal, welches dann mit der 2%-Boxsize bis Anfang 2018 gültig war. Jetzt ist wieder so eine Art Doppelboden erkennbar, aber ziemlich in der Mitte des Charts. ...


}