Top-Thema

17:22 Uhr
ROUNDUP 2/Milliardendeal: Abbvie will Botox-​Hersteller Allergan kaufen

Europäische Aktien: Euro Stoxx 50 mit leichten Verlusten

Freitag, 14.06.2019 12:35 von ARIVA.DE

Der Innenhof des EU-Parlaments in Straßburg.
Der Innenhof des EU-Parlaments in Straßburg. pixabay.com
Für den Euro Stoxx 50-Index (Euro Stoxx 50-Index) brachte der bisherige Aktienhandel heute leichte Verluste. Gegenwärtig liegt das Kursbarometer mit 0,66 Prozent im Minus.

Etwas getrübt ist heute die Stimmung der Investoren beim Euro Stoxx 50. Der Euro Stoxx 50 verzeichnete einen Abschlag von 0,66 Prozent. Das Aktienbarometer verschlechtert sich auf 3.368 Punkte.

Diese Aktien können aktuell zulegen

Gut gelaufen sind unter den Papieren im Index die Aktien von CRH, EssilorLuxottica und Engie. Das Wertpapier von CRH verzeichnet den größten Preisanstieg. Gegenüber dem letzten Kurs des Vortags verteuerte sich das Papier um 2,09 Prozent. Derzeit kostet die Aktie von CRH 28,85 Euro. Cement Roadstone Holding plc (CRH plc) ist ein weltweit operierender irischer Baustoffhersteller. Stark verteuert hat sich auch das Wertpapier von EssilorLuxottica. Es verteuerte sich um 0,96 Prozent gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag. Das Papier von EssilorLuxottica kostet zur Stunde 105,55 Euro. Die Aktie von Engie kommt gegenwärtig auf einen Preisanstieg von 0,90 Prozent. Aktuell kostet das Wertpapier von Engie 12,93 Euro.

Die Verlierer des Handelstages

Rote Zahlen leuchten auf der Kurstafel derzeit für ASML NV, Nokia und BASF auf, die Indexaktien mit der aktuell schlechtesten Performance. Am Ende der Kursliste steht dabei das Papier von ASML NV. Die Aktie von ASML NV notierte zuletzt bei 169,52 Euro. Sie hat sich damit um 3,13 Prozent verbilligt. Auch das Wertpapier von Nokia hat sich verbilligt. Private und institutionelle Investoren zahlen gegenwärtig 2,58 Prozent weniger für das Papier als zum Handelsschluss am Vortag. Die Aktie von Nokia kostet derzeit 4,36 Euro. Ebenfalls leichter notiert BASF mit einem Verlust von 1,93 Prozent. Das Wertpapier notierte zuletzt bei 60,45 Euro.

Der heutige Verlust verschlechtert die Bilanz des Euro Stoxx 50 für das laufende Kalenderjahr. Performance seit Jahresbeginn: 12,78 Prozent. Der Euro Stoxx 50 Index ist einer der wichtigsten Aktienindizes für den gesamteuropäischen Aktienmarkt. Er beinhaltet 50 Aktien von Unternehmen, die in Teilnehmerländern an der Gemeinschaftswährung Euro zu Hause sind. Es sind die nach Marktkapitalisierung des Streubesitzes größten Aktien aus der Eurozone. Bei der Auswahl der Titel spielt auch die Branchenzugehörigkeit der Unternehmen eine Rolle. Der Indexanbieter Stoxx Ltd. will dadurch ein möglichst genaues Abbild der Wirtschaft erreichen. Der Index wird sowohl in einer Performance-Variante als auch in einer Kursvariante berechnet, gebräuchlich ist die Kursvariante ohne Berücksichtigung von Dividenden. Der Euro Stoxx 50 ist Basiswert zahlreicher Anlagezertifikate und strukturierter Produkte.

Dieser Text wurde von ARIVA.DE standardisiert erstellt.



Kurse

  
61,98
-0,11%
BASF Chart
4,38
-0,79%
Nokia Chart
CRH
32,00 $
-1,54%
CRH Chart
3.447,86 -
-0,22%
Euro Stoxx 50 Chart
109,70
-0,81%
EssilorLuxottica Realtime-Chart
13,415
-0,15%
Engie Chart
177,94
-0,24%
ASML Holding NV Realtime-Chart