ETF-Marke ComStage wird zu Lyxor - was ändert sich für Anleger?

Donnerstag, 14.11.2019 06:16 von Inside Wirtschaft - Aufrufe: 331

Loading video ...

Die beiden ETF-Marken ComStage und Lyxor sind jetzt zu Lyxor Deutschland geworden. Als ehemaliger Teil der Commerzbank ist ComStage einer der wichtigsten ETF-Anbieter im Privatkundengeschäft. Zu den neuen Möglichkeiten zählen unter anderem die erste vollständige Palette an deutschen Aktien-ETFs und ETFs in Bereichen wie Goldminen- oder Welt- und Schwellenländer-Aktien. Im Interview mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch erklären Heike Fürpaß-Peter und Thomas Meyer zu Drewer, was sich für Anleger jetzt ändert.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
1.469,44 $
-0,37%
Goldpreis Realtime-Chart