Top-Thema

14:51 Uhr
Aktien New York Ausblick: Gute Unter­nehmens­zahlen sorgen für Erholung

Erste Facebook-Quartalszahlen nach Datenskandal

Mittwoch, 25.04.2018 05:49 von dpa-AFX

Die Logos verschiedener sozialer Netzwerke und anderer Onlinedienste.
Die Logos verschiedener sozialer Netzwerke und anderer Onlinedienste. © hocus-focus / iStock Unreleased / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
MENLO PARK (dpa-AFX) - Facebook (Facebook Aktie) legt am Mittwoch (nach 22.00 Uhr MESZ) seine ersten Quartalszahlen nach seit Beginn des aktuellen Datenskandals vor. Analysten rechnen allerdings nicht mit messbaren Auswirkungen auf die Bilanz des weltgrößten Online-Netzwerks. Zum einen entbrannte die Kontroverse um die Weitergabe von Nutzerdaten an die Firma Cambridge Analytica erst wenige Tage vor dem Ende des Quartals im März. Zum anderen hatte Facebook wiederholt betont, man habe auch nach Aufrufen zum Verlassen der Plattform keinen bedeutenden Rückgang der Aktivität festgestellt.

Die massive Kritik an Facebook und die Aussicht auf eine mögliche härtere Regulierung auch im Heimatmarkt USA hatte dennoch Zweifel bei Anlegern geweckt, die den Aktienkurs unter Druck brachten. Sie dürften deshalb ein besonderes Augenmerk auf die Prognosen zum Geschäft im laufenden Vierteljahr legen./so/DP/stw