Erneut kräftiges Plus für Internet-Händler

Dienstag, 22.01.2019 13:24 von dpa-AFX - Aufrufe: 800

Die Digitalisierung ist auf dem Vormarsch (Symbolbild).
Die Digitalisierung ist auf dem Vormarsch (Symbolbild).
© pixabay.com

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Internet-Handel hat im abgelaufenen Jahr wieder kräftig zugelegt und mit einem Wachstum von 11,4 Prozent das Wachstum der Vorjahre noch übertroffen. Insgesamt bestellten die Verbraucher in Deutschland für 65,1 Milliarden Euro Waren im Internet, teilte der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel (bevh) am Dienstag in Hamburg mit. Mit Dienstleistungen sowie klassischem Versandhandel lag das Umsatzvolumen bei 85,5 Milliarden Euro. Damit entfallen rund 14 Prozent des deutschen Einzelhandels auf den Versandhandel, so viel wie noch nie. Im kommenden Jahr erwartet der Verband abermals ein zweistelliges Wachstum und damit einen Online-Umsatz von rund 72 Milliarden Euro mit Waren./egi/DP/mis


Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
54,00
+0,56%
CTS Eventim Chart
1.765,73 $
-1,12%
Amazon Chart
38,94 $
-0,82%
eBay Chart
106,80
+0,75%
zooplus Chart
42,22
+1,27%
Zalando Chart