EQS-Adhoc: q.beyond regelt Nachfolge von CEO Jürgen Hermann

Mittwoch, 07.12.2022 16:43 von DGAP - Aufrufe: 449

EQS-Ad-hoc: q.beyond AG / Schlagwort(e): Personalie q.beyond regelt Nachfolge von CEO Jürgen Hermann 07.12.2022 / 16:43 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


q.beyond regelt Nachfolge von CEO Jürgen Hermann

Köln, 7. Dezember 2022. Der Aufsichtsrat des IT-Dienstleisters q.beyond hat in seiner heutigen Sitzung Thies Rixen (50) mit Wirkung zum 1. April 2023 zum neuen CEO und Vorstandsvorsitzenden der Gesellschaft bestellt. Gleichzeitig haben sich der bisherige CEO und Vorstandsvorsitzende Jürgen Hermann (58) und der Aufsichtsrat darauf geeinigt, dass Jürgen Hermann das Unternehmen zum 31. März 2023 nach fast zehn Jahren an der Spitze verlässt. Nachdem unter seiner Führung die Transformation von einem Telekommunikationsanbieter zu einem der größten konzernunabhängigen IT-Dienstleister in Deutschland gelungen ist, hat sich Jürgen Hermann in enger Abstimmung mit dem Aufsichtsrat frühzeitig auf diese interne Nachfolgelösung verständigt.

Ebenfalls in der heutigen Sitzung hat der Aufsichtsrat Nora Wolters (48) mit Wirkung zum 1. Januar 2023 zur neuen Finanzvorständin (CFO) ernannt. Die langjährige Finanzexpertin war bislang kaufmännische Geschäftsführerin der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein.

Unternehmensprofil der q.beyond AG: Die q.beyond AG steht für erfolgreiche Digitalisierung. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, die besten digitalen Lösungen für ihr Business zu finden, setzen diese um und betreiben sie. Unser starkes Team aus 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bringt unsere mittelständischen Kunden sicher durch die digitale Transformation, mit umfassender Expertise in den Bereichen Cloud, SAP und Softwareentwicklung. q.beyond verfügt über Standorte in ganz Deutschland, eigene zertifizierte Rechenzentren und gehört zu den führenden IT-Dienstleistern.

Kontakt: q.beyond AG Arne Thull Leiter Investor Relations/Mergers & Acquisitions T +49 221 669 8724 invest@qbeyond.de www.qbeyond.de

 


07.12.2022 CET/CEST Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter https://eqs-news.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: q.beyond AG
Mathias-Brüggen-Straße 55
50829 Köln
Deutschland
Telefon: +49-221-669-8724
Fax: +49-221-669-8009
E-Mail: invest@qbeyond.de
Internet: www.qbeyond.de
ISIN: DE0005137004
WKN: 513700
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1507623
 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1507623  07.12.2022 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1507623&application_name=news&site_id=ariva

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

Werbung
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

1,042
-2,80%
q.beyond Chart