EQS-Adhoc: Burkhalter Gruppe schliesst 2020 leicht über den Erwartungen ab

Montag, 12.04.2021 07:05 von DGAP - Aufrufe: 229

EQS Group-Ad-hoc: Burkhalter Holding AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis Burkhalter Gruppe schliesst 2020 leicht über den Erwartungen ab 12.04.2021 / 07:00 CET/CEST Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2020 sind wie folgt: Der Gewinn pro Aktie beträgt CHF 2.43 (Vorjahr CHF 3.72, -34.7 %), das Betriebsergebnis (EBIT) CHF 18.7 Mio. (Vorjahr CHF 27.3 Mio., -31.5 %), das Konzernergebnis CHF 14.6 Mio. (Vorjahr CHF 22.3 Mio., -34.5 %). Der Umsatz liegt bei CHF 497.6 Mio. (Vorjahr CHF 505.9 Mio., -1.6 %).

Rund 200 neue Mitarbeitende begrüsst Am 6. Januar 2020 hat die Burkhalter Gruppe die Elektro Christoffel, Inhaber Andrea Stiffler AG, in Davos Platz (GR), gekauft. Das Unternehmen beschäftigt 20 Mitarbeitende. Zudem hat die Burkhalter Holding AG per 4. Dezember 2020 die Elektrotechnik AG EAGB in Basel gegründet und 175 Mitarbeitende sowie einen grossen Teil der Aufträge, der sich im Nachlassverfahren befindlichen Elektrizitäts AG EAGB, übernommen. Die Burkhalter Gruppe besteht damit aktuell aus 47 operativen Gesellschaften an 103 Standorten. Wachstum durch den gezielten Kauf anderer Elektrotechnik-Unternehmen bleibt auch in Zukunft Teil der Strategie.

Beantragung einer Dividendenauszahlung geplant Der Verwaltungsrat plant der am 25. Mai 2021 stattfindenden Generalversammlung die Auszahlung einer Dividende in Höhe von CHF 2.40 (Vorjahr CHF 3.70) pro Aktie zu beantragen. Wegen der Coronakrise hat der Verwaltungsrat am 20. November 2020 beschlossen, die Stimmabgabe für die Generalversammlung ausschliesslich über den unabhängigen Stimmrechtsvertreter zuzulassen. Die Aktionärinnen und Aktionäre können nicht persönlich an der Generalversammlung teilnehmen.

Änderungen im Verwaltungsrat Peter Weigelt, seit 17 Jahren Mitglied im Verwaltungsrat der Burkhalter Holding AG, tritt an der Generalversammlung vom 25. Mai 2021 nicht mehr zur Wiederwahl an. Während seines Engagements hat sich die Burkhalter Gruppe zur Marktführerin für Elektrotechnik-Dienstleistungen in der Schweiz entwickelt; die Ertragskraft des Unternehmens konnte erheblich gesteigert werden. Der Verwaltungsrat und die Geschäftsleitung danken Peter Weigelt für seinen langjährigen Einsatz.

Als neues Verwaltungsratsmitglied schlägt der Verwaltungsrat der Generalversammlung Frau Nina Remmers, Expertin im Bereich Change-Management und Kommunikation, vor. Nina Remmers ist seit 2016 Geschäftsführerin von Bernd Remmers Consultants AG. Sie begleitet Firmen bei umfassenden Change-Projekten und bringt in jedes Projekt ihre langjährige Erfahrung als Kommunikationsexpertin mit ein. Nina Remmers absolvierte ihr Bachelorstudium in Betriebswirtschaft an der Universität in Bern und ihr Masterstudium mit Schwerpunkt «Marketing & Creativity» an der ESCP Europe in London und Paris. Im Anschluss arbeitete sie als Beraterin für international renommierte Kommunikationsagenturen im In- und Ausland.

Änderungen in der Gruppengeschäftsleitung Marco Syfrig, CEO und Delegierter des Verwaltungsrats der Burkhalter Gruppe, tritt per 31. Dezember 2021 nach vierzehn Jahren als CEO zurück. Er verbleibt als Mitglied im Verwaltungsrat und steht dem Management im Rahmen eines Beratungsmandats in gewissem Umfang weiterhin zur Verfügung.

Der Verwaltungsrat hat an seiner Sitzung vom 9. April 2021 Zeno Böhm, CFO der Burkhalter Gruppe, per 1. Januar 2022 zum CEO ernannt. Die Funktion des CFO wird ab dem 1. Januar 2022 von Urs Domenig übernommen. Urs Domenig leitet die zur Burkhalter Gruppe gehörende Electra Buin SA in Scuol (GR). Er verfügt über ein FH-Diplom im Bereich der Prozess- und Anlagetechnik, ist fachkundig gemäss NIV2002, absolvierte das EMBA für General Management an der Universität St. Gallen (HSG) und befindet sich aktuell in der Ausbildung MAS Corporate Finance am Institut für Finanzdienstleistungen am IFZ in Rotkreuz.

Ausblick zuversichtlich Unter der Annahme, dass die Massnahmen zur Bekämpfung von COVID-19 greifen und es zu keinen weiteren Baustellenschliessungen kommt, geht das Management davon aus, im Geschäftsjahr 2021 einen Gewinn pro Aktie in der Grössenordnung des Geschäftsjahrs 2019 von rund CHF 3.72 (vor Corona) erzielen zu können.

Besonderer Dank den Mitarbeitenden Das Management der Burkhalter Gruppe dankt den rund 3300 Mitarbeitenden, die sich trotz der Ineffizienzen, die sich durch die Corona-Schutzmassnahmen ergeben, tatkräftig und motiviert für den Erfolg des Unternehmens einsetzen.

Geschäftsbericht 2020 Der Geschäftsbericht 2020 der Burkhalter Gruppe, bestehend aus den beiden Publikationen «Finanzielle Berichterstattung 2020» und «Porträt 2020», kann heruntergeladen werden unter: https://www.burkhalter.ch/de/ueber-uns/investor-relations/publikationen

Bilanz-Medienkonferenz = Telefonkonferenz: Montag, 12. April 2021, Beginn 9:00 Uhr

Die Burkhalter Gruppe erläutert heute die Ergebnisse 2020 im Rahmen einer Telefonkonferenz. Bitte wählen Sie sich fünf Minuten vor Beginn (Beginn 09:00 Uhr) ein unter

+41 (0)58 310 50 00 (Europa) +44 (0)207 107 06 13 (Grossbritannien) +1 (1)631 570 56 13 (Vereinigte Staaten von Amerika)

Die Moderatorin der Telefonkonferenz verbindet Sie mit dem Verwaltungsratspräsidenten, Herrn Gaudenz F. Domenig, dem CEO und Delegierten des Verwaltungsrats, Herrn Marco Syfrig und dem CFO, Herrn Zeno Böhm.

Medienmitteilung als PDF hier herunterladen

Weitere Auskünfte: Burkhalter Holding AG Elisabeth Dorigatti, Leiterin Kommunikation und Investor Relations +41 44 439 36 33 e.dorigatti@burkhalter.ch www.burkhalter.ch


Ende der Ad-hoc-Mitteilung
Sprache: Deutsch
Unternehmen: Burkhalter Holding AG
Hohlstrasse 475
8048 Zürich
Schweiz
Internet: www.burkhalter.ch
ISIN: CH0212255803
Valorennummer: 21225580
Börsen: SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 1183250
 
Ende der Mitteilung EQS Group News-Service

1183250  12.04.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1183250&application_name=news&site_id=ariva
Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
73,60 CHF
-0,94%
Burkhalter Chart