EQS-Adhoc: ANDRITZ liefert komplette Zellstofffabrik an Paracel

Dienstag, 16.08.2022 15:02 von DGAP - Aufrufe: 273

EQS-Ad-hoc: Andritz AG / Schlagwort(e): Sonstiges ANDRITZ liefert komplette Zellstofffabrik an Paracel 16.08.2022 / 15:02 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch EQS - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Graz, 16. August 2022. Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ und Paracel S.A., Paraguay, haben einen Vertrag zur Lieferung sämtlicher Prozess-Ausrüstungen sowie energieeffizienter und umweltfreundlicher Zellstoffproduktionstechnologien für die neue Zellstofffabrik (Kapazität: 1,8 Millionen Jahrestonnen) von Paracel in Concepción, Paraguay, unterzeichnet. ANDRITZ wird sämtliches Equipment auf EPC-Basis liefern. Der Auftragswert für ANDRITZ wird über 1,5 Milliarden US-Dollar betragen. Der Auftrag wird voraussichtlich 2023 gebucht werden.  – Ende – BEI RÜCKFRAGEN KONTAKTIEREN SIE BITTE Dr. Michael Buchbauer Head of Corporate Communications michael.buchbauer@andritz.com andritz.com ANDRITZ-GRUPPE Der internationale Technologiekonzern ANDRITZ liefert ein breites Portfolio an innovativen Anlagen, Ausrüstungen, Systemen und Serviceleistungen für die Zellstoff- und Papierindustrie, den Bereich Wasserkraft, die metallverarbeitende Industrie und die Umformtechnik, für Pumpen, die kommunale und industrielle Fest-Flüssig-Trennung sowie die Tierfutter- und Biomassepelletierung. Das globale Produkt- und Serviceangebot wird durch Anlagen zur Energieerzeugung, zur Rauchgasreinigung, für Recycling sowie zur Produktion von Vliesstoffen und Faserplatten abgerundet. Innovative Produkte und Dienstleistungen im Bereich der industriellen Digitalisierung werden unter dem Markennamen Metris angeboten und unterstützen Kunden dabei, die Benutzerfreundlichkeit, Effizienz und Rentabilität von Anlagen zu steigern. Der börsennotierte Konzern hat rund 27.400 Mitarbeiter und über 280 Standorte in mehr als 40 Ländern.

16.08.2022 CET/CEST Mitteilung übermittelt durch die EQS Group AG. www.eqs.com


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Andritz AG
Stattegger Straße 18
8045 Graz
Österreich
Telefon: +43 (0)316 6902-0
Fax: +43 (0)316 6902-415
E-Mail: welcome@andritz.com
Internet: www.andritz.com
ISIN: AT0000730007
Indizes: ATX
Börsen: Wiener Börse (Amtlicher Handel)
EQS News ID: 1421683
 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1421683  16.08.2022 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1421683&application_name=news&site_id=ariva

Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren

Werbung
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
53,20
-0,19%
Andritz Realtime-Chart