Energiewende-Gewinner Encavis: Wetter, Wandelanleihen und Wünsche an die neue Regierung | CFO-Talk

Mittwoch, 22.09.2021 11:00 von echtgeldTV - Aufrufe: 1049


Viele reden über die Energiewende, die börsennotierte Encavis (WKN: 609500) gestaltet sie – mit Solar- und Windparks in 10 europäischen Ländern. Im Gespräch mit Tobias Kramer und Christian W. Röhl erklärt Finanzvorstand Dr. Christoph Husmann, wie man trotz wechselhaftem Wetter stabile Zahlen schafft und warum Wachstum und Dividende sich nicht ausschließen. Dazu gibt‘s einen Grundkurs zum Thema Wandelanleihen, Klartext an die Adresse der nächsten Bundesregierung und die Hintergründe zur Berg- und Talfahrt der Encavis-Aktie im 1. Halbjahr 2021. Kleiner Spoiler: Einer Eurer ETF-Favoriten hat etwas damit zu tun…

#Encavis #Dividende #Aktien2021

***

⚠️ Disclaimer: Keine Anlageberatung oder -empfehlung. Alle Angaben ohne Gewähr. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Wertentwicklung. Weitere ausführliche Informationen hierzu unter: http://www.echtgeld.tv/disclaimer

***

Die einzelnen Themen und besprochenen Wertpapiere im Überblick:
00:00 Willkommen zu echtgeld.tv
00:58 Der Disclaimer mit Christian W. Röhl
01:49 Willkommen Herr Dr. Husmann! Was genau macht die Encavis eigentlich?
03:46 Starten wir direkt mit den Zahlen: Durchwachsende Halbjahreszahlen und Umsatzrückgang bei den alten Anlagen, was ist da los?
05:48 La Cabrera und Talayuela sind an das Netz gegangen, sind Sie zufrieden mit dem Bau & Output der Anlagen?
10:49 Portfolioausbau: Das Ziel Ihrer Strategie „Fast Forward 2025“ ist der Kapazitätsausbau auf 3,4 GW. Haben Sie einen Statusbericht für uns?
13:48 Italien und Dänemark gehören zu Ihren Fokusregionen, was spricht für diese Länder?
16:14 Die Sparte „Asset Management“ hat im Vergleich zum Vorjahr ein Drittel zugelegt, die Umsatzerlöse sind allerdings noch ziemlich klein. Können Sie dazu etwas sagen?
23:37 Vorzeitige Pflichtwandlung der Wandelanleihe aus 2017 & 2019: Was ist eine Wandelanleihe und warum haben Sie dieses Instrument eingesetzt?
28:50 Warum haben Sie sich jetzt für die Pflichtwandlung der Anleihe entschieden?
32:51 Sie haben einen Bankkredit in Höhe von 100 Mio. aufgenommen, was zahlen Sie dafür und wäre es nicht eine Alternative wieder eine Wandelanleihe zu emittieren?
36:33: Der Kredit ist als "Sustainable Finance" klassifiziert, können Sie das erläutern?
38:33 Welchen Vorteil bringt Ihnen das ESG-Rating in der Refinanzierung?
39:28 Können Sie etwas zu Ihrer Dividendenstrategie und Ausschüttungspolitik sagen?
42:09 Ihre Aktiendividende ist etwas Besonderes in Deutschland. Erklären Sie uns bitte wie das bei Ihnen funktioniert und welcher Aufwand dahinter steckt.
45:26 41,5% Annahmequote für die Aktiendividende in diesem Jahr, 61,5% im letzten Jahr. Wie kommt es dazu?
46:31 Sie haben 0,30 € Dividende für das nächste Jahr angekündigt, eine sehr frühzeitige Ankündigung. Trauen Sie sich wie vor fünf Jahren auch eine langfristigere Prognose zu?
49:18 Gucken wir auf Ihren Aktienkurs und die Leerverkäufe: Sollte Ihr Kurs nicht steigen, wenn das Thema Leerverkäufe nach der vorzeitigen Pflichtwandlung der Wandelanleihe weitgehend erledigt sein sollte?
55:03 Vom SDAX in den MDAX und jetzt zurück in den SDAX?
57:20 Niedrige Zinsen bei steigender Inflation, sind Ihre Abnahmeverträge inflationsgesichert?
59:40 Zur anstehenden Bundestagswahl: Was erhoffen Sie sich als Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien von der neuen Regierung?

***

Alle Informationen rund um https://echtgeld.tv, Näheres zu Tobias Kramer und Christian W. Röhl, die Termine zur nächsten Live-Sendung, den Zugang zu allen Folien aus allen Sendungen sowie die Möglichkeit, Aktienwünsche zu platzieren, findest Du in der echtgeld.tv-Lounge unter https://www.echtgeld.tv/lounge.

***

🎧 Eine Übersicht über unsere Kanäle findest Du hier: https://linktr.ee/echtgeldtv


Werbung
Mehr Nachrichten kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Kurse

  
14,20
-2,24%
Encavis Realtime-Chart
Werbung

Weiter abwärts?

  
Kurzfristig positionieren in Encavis
Ask: 0,35
Hebel: 4,06
mit moderatem Hebel
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: TT971N,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen. Lizenzhinweise finden Sie hier.