Enel-Aktie: Kurs heute im Minus

Montag, 16.09.2019 10:11 von ARIVA.DE - Aufrufe: 49

Strommasten im gleißenden Sonnenlicht (Symbolbild).
Strommasten im gleißenden Sonnenlicht (Symbolbild). pixabay.com
Die Enel-Aktie (Enel-Aktie) notiert am Montag ein wenig leichter. Die Aktie kostete zuletzt 6,53 Euro.

Für Inhaber von Enel ist der heutige Handelstag bisher nicht sonderlich gut verlaufen. Das Wertpapier weist gegenwärtig einen Kursverlust von 0,88 Prozent auf. Gegenüber dem Schlusskurs vom vorigen Handelstag verlor das Papier 6 Cent. Für das Wertpapier von Enel liegt der Preis aktuell bei 6,53 Euro. Die Aktie von Enel hat sich aufgrund dieser Entwicklung heute bislang schlechter entwickelt als der Gesamtmarkt, gemessen am Eurostoxx 50 (Eurostoxx 50). Dieser notiert bei 3.525 Punkten. Der Eurostoxx 50 liegt zur Stunde damit um 0,71 Prozent im Minus.

Das Unternehmen Enel

Enel S.p.A. ist eine in Italien angesiedelte internationale Gruppe von Stromanbietern, mit Aktivitäten in den Bereichen Stromerzeugung, Transport, Verteilung und Stromversorgung. Das Unternehmen betreibt Wasser-, Thermal-, Kern-, Wind- und Solarkraftwerke in über 30 Ländern auf fünf Kontinenten und konzentriert sich insbesondere auf Energiegewinnung durch erneuerbare Energien. Bei einem Umsatz von 73,1 Mrd. Euro erwirtschaftete Enel zuletzt einen Jahresüberschuss von 4,79 Mrd. Euro. Am 7. November 2019 lässt sich Enel erneut in die Bücher schauen. Dann werden die neuesten Geschäftszahlen veröffentlicht.

Die meistgesuchten Aktien auf www.ariva.de

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Handelsplätzen aus aller Welt. Welche Wertpapiere von den Nutzerinnen und Nutzern zuletzt am häufigsten gesucht wurden, zeigt die folgende Übersicht.

So sehen Experten die Enel-Aktie

Die Enel-Aktie wurde erst kürzlich einer Analyse unterzogen.

Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Enel von 6,70 auf 7 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Das starke Gewinnwachstum spreche innerhalb des Versorgersektors für den Wert, schrieb Analyst Sam Arie in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Es bestehe ein deutlicher Bewertungsabschlag zu Iberdrola.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
6,818
+0,59%
Enel Realtime-Chart
3.579,41 -
-0,26%
Euro Stoxx 50 Chart