elumeo SE veröffentlicht vorläufige Zahlen am 29. April 2019 und Konzernabschluss am 6. Mai 2019

Mittwoch, 17.04.2019 13:20 von DGAP - Aufrufe: 107

DGAP-News: elumeo SE / Schlagwort(e): Sonstiges elumeo SE veröffentlicht vorläufige Zahlen am 29. April 2019 und Konzernabschluss am 6. Mai 2019 17.04.2019 / 13:18 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


elumeo SE veröffentlicht vorläufige Zahlen am 29. April 2019 und Konzernabschluss am 6. Mai 2019

 

- Vorab-Veröffentlichung vorläufiger Konzernzahlen für das Geschäftsjahr 2018

- Veröffentlichung des Konzernabschlusses der elumeo SE am 6. Mai 2019

Berlin, 17. April 2019 - Die elumeo SE, der führende elektronische Einzelhändler für Edelsteinschmuck in Europa, veröffentlicht ihren Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2018 am 6. Mai 2019 statt, wie ursprünglich geplant, am 29. April 2019. Hintergrund ist, dass die Produktion durch die Konzerngesellschaft PWK Jewelry Company Ltd. Ende 2018 eingestellt wurde. Dies führt dazu, dass dies als nicht-fortgeführter Geschäftsbereich zu bilanzieren ist. Die Umstellung der Bilanzierung nimmt zusätzliche Zeit in Anspruch.

Am ursprünglich avisierten Veröffentlichungstermin, dem 29. April 2019, wird die elumeo SE im Zuge einer Vorab-Veröffentlichung vorläufige Konzernzahlen für das Geschäftsjahr 2018 auf ihrer Website (http://www.elumeo.com im Bereich Investor Relations/Präsentationen & Webcasts) zum Download zur Verfügung stellen. Sie geht dabei davon aus, dass diese (ungeprüften) Zahlen ohne weitere Veränderung im Konzernabschluss enthalten sein werden.

Über die elumeo SE:

Die elumeo Gruppe mit Sitz in Berlin ist das führende europäische Unternehmen im elektronischen Vertrieb von hochwertigem, überwiegend in Indien und Thailand produziertem Edelsteinschmuck. Über eine Vielzahl von elektronischen Vertriebskanälen (etwa TV, Internet, Smart TV und Smartphone-App) bietet das börsennotierte Unternehmen seinen Kunden vor allem farbigen Edelsteinschmuck zu vergleichsweise günstigen Preisen an. Der Verkauf erfolgt ganz überwiegend über den Direktvertrieb. So betreibt die elumeo Gruppe etwa Homeshopping-Fernsehsender in Deutschland und Italien sowie Webshops in Deutschland, Großbritannien, Italien, Frankreich, den Niederlanden, Spanien, Belgien und den USA.

Kontakt:

elumeo SE

Investor Relations

Claudia Erning

Erkelenzdamm 59/61, 10999 Berlin

Tel.: +49 30 69 59 79-231

Fax: +49 30 69 59 79-650

E-Mail: ir@elumeo.com

http://www.elumeo.com

 

Kontakt: Bernd Fischer, geschäftsführender Direktor (CFO).

17.04.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: elumeo SE
Erkelenzdamm 59/61, Portal 3b
10999 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 30 69 59 79-0
Fax: +49 30 69 59 79-20
E-Mail: info@elumeo.com
Internet: www.elumeo.com
ISIN: DE000A11Q059
WKN: A11Q05
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart
EQS News ID: 801187
 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

801187  17.04.2019 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=801187&application_name=news&site_id=ariva

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
0,885
-3,01%
elumeo SE Realtime-Chart