Mittwoch, 24.11.2021 20:40 von ARIVA.DE | Aufrufe: 59

Electronic Arts-Aktie verliert 1,86 Prozent

Das Electronic Arts Gebäude in Budapest. © radub85 /iStock Editorial / Getty Images Plus / Getty Images https://www.gettyimages.de/

Im Minus liegt zur Stunde die Electronic Arts-Aktie (Electronic Arts-Aktie). Der jüngste Kurs betrug 126,02 US-Dollar.

An der US-amerikanischen Börse hat sich heute die Electronic Arts-Aktie zwischenzeitlich um 1,86 Prozent verbilligt. Der Kurs des Anteilsscheins verbilligte sich um 2,39 US-Dollar. Bewertet wird das Wertpapier derzeit am Aktienmarkt mit 126,02 US-Dollar. Zieht man den S&P 500 (S&P 500) als Benchmark hinzu, dann liegt das Wertpapier von Electronic Arts hinten. Der S&P 500 kommt mit einem Punktestand von 4.690 Punkten derzeit auf ein Minus von 0,08 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Die Aktie von Electronic Arts hatte am 25. Januar 2021 mit einem Kurs von 150,24 US-Dollar die höchste Schlussnotierung der vergangenen zwölf Monate erreicht. Der niedrigste Schlusskurs aus diesem Zeitraum stammt vom 25. November 2020. Seinerzeit war das Papier lediglich 120,60 US-Dollar wert. Trotz des heutigen Kursverlustes: Von seinem Allzeittief ist der Anteilsschein von Electronic Arts gegenwärtig noch weit entfernt. Am 31. Juli 2012 ging die Aktie zu einem Preis von 10,77 US-Dollar aus dem Handel – das sind 91,45 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Electronic Arts

Electronic Arts (EA) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungssoftware. Der Konzern entwickelt und vermarktet interaktive Programme für PCs und moderne Unterhaltungssysteme wie die Sony Playstation, Playstation Portable, die Xbox Videospielkonsole sowie die Nintendo Wii oder mobile Geräte und gehört damit zu den führenden Anbietern seiner Branche. Die Anwendungen werden in eigenen Entwicklungsstudios rund um den Globus - in den USA, Kanada, Großbritannien, Japan und auch in Deutschland - entworfen und realisiert. Im vergangenen Geschäftsjahr erwirtschaftete Electronic Arts unter dem Strich einen Gewinn von 837 Mio. US-Dollar. Der Umsatz belief sich auf 5,63 Mrd. US-Dollar. Neue Geschäftszahlen werden für den 22. Dezember 2021 erwartet.

Für diese Papiere interessierten sich Nutzer von ARIVA.DE

ARIVA.DE bietet Kursinformationen von allen relevanten Börsenplätzen rund um den Globus. Welche Papiere von den Nutzerinnen und Nutzern zuletzt am häufigsten gesucht wurden, zeigt die folgende Tabelle.

Kurse

  
111,68
+1,01%
Electronic Arts Chart
4.625,23
+1,19%
S&P 500 Realtime-Chart
Werbung

Weiter aufwärts?

  
Kurzfristig positionieren in Electronic Arts
Ask: 0,68
Hebel: 19,55
mit starkem Hebel
Ask: 2,05
Hebel: 5,67
mit moderatem Hebel
UBS
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: UE3GG4,UE6SYA,. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung. Der Emittent ist berechtigt, Wertpapiere mit open end-Laufzeit zu kündigen.
Werbung
Mehr Nachrichten Alibaba ADR kostenlos abonnieren
E-Mail-Adresse
Benachrichtigungen von ARIVA.DE
(Mit der Bestellung akzeptieren Sie die Datenschutzhinweise)

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Andere Nutzer interessierte auch dieser Artikel: