Top-Thema

21.04.19
Branchenschreck DocMorris wittert Millionengeschäft mit E-​Rezepten

DZ Bank senkt fairen Wert für Bertrandt auf 85 Euro - 'Kaufen'

Montag, 17.12.2018 12:49 von dpa-AFX

Ein Geschäftsmann mit einem Tablet in der Hand (Symbolbild).
Ein Geschäftsmann mit einem Tablet in der Hand (Symbolbild).
© shapecharge / iStock / Getty Images Plus / Getty .

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat den fairen Wert für Bertrandt (Bertrandt Aktie) nach Zahlen von 97 auf 85 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Der Entwicklungsdienstleister habe im Geschäftsjahr 2017/18 zwar die eigenen Ziele erreicht, sei aber knapp hinter den Erwartungen zurückgeblieben, schrieb Analyst Michael Punzet in einer am Montag vorliegenden Studie. Die nachlassende Wachstumsdynamik und das leicht schwächere Margenniveau erschienen auf dem aktuellen Kursniveau jedoch mehr als ausreichend berücksichtigt. Bertrandt bleibe "gut positioniert, um von den aktuellen Trends in der Automobilindustrie zu profitieren"./gl/ajx Er sieht Bertrandt aber /gl Veröffentlichung der Original-Studie: 17.12.2018 / 09:52 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 17.12.2018 / 10:00 / MEZ Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.