DZ Bank hebt Bertrandt auf 'Kaufen' - Fairer Wert 98 Euro

Dienstag, 10.07.2018 10:30 von dpa-AFX - Aufrufe: 230

Geschäftsleute in der Besprechung (Symbolbild).
Geschäftsleute in der Besprechung (Symbolbild).
© NicoElNino / iStock / Getty Images Plus / Getty I. www.gettyimages.de

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat Bertrandt (Bertrandt Aktie) von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft. Den fairen Wert der Papiere des Ingenieurdienstleisters senkte Analyst Michael Punzet in einer am Dienstag vorliegenden Studie aber von 102 auf 98 Euro. Der Experte wurde zwar etwas vorsichtiger, hält die Wachstumstreiber aber für intakt. Derzeit rechnet der Experte nicht mit signifikant negativen Einflüssen aus dem Zertifizierungsprozess nach dem neuen Abgastest-Standard WLTP sowie möglicher Einfuhrzölle. Mit Blick auf die zunehmenden Unsicherheiten habe er jedoch die Schätzungen leicht reduziert. Der Ingenieursdienstleister sei indes bei den Zukunftsthemen ? E-Mobilität, autonomes Fahren sowie Digitalisierung ? weiterhin gut positioniert./ag/mis Datum der Analyse: 10.07.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.



Kurse

  
43,60
-1,02%
Bertrandt Realtime-Chart