Top-Thema

15:15 Uhr
ROUNDUP: Brexit-​Debatte im britischen Parlament - Mays Schicksalswoche

Dürr-Aktie leicht im Plus

Freitag, 04.01.2019 10:16 von ARIVA.DE

Schleifen einer Spline-Welle im Maschinenbau (Symbolbild).
Schleifen einer Spline-Welle im Maschinenbau (Symbolbild). © GeorgiNutsov / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Im Plus liegt zur Stunde die Aktie von Dürr (Dürr-Aktie). Der jüngste Kurs betrug 30,70 Euro.

Im deutschen Wertpapierhandel hat sich heute der Anteilsschein von Dürr zwischenzeitlich um 3,02 Prozent verteuert. Der Kurs des Papiers legte um 90 Cent zu. Private und institutionelle Anleger zahlen am Aktienmarkt aktuell 30,70 Euro für das Wertpapier. Im Vergleich mit dem Gesamtmarkt steht die Dürr-Aktie gut da. Der MDAX (MDAX) liegt derzeit um 0,79 Prozent im Plus gegenüber der letzten Notierung des vorigen Handelstages und kommt auf 21.567 Punkte. Die Aktie von Dürr hatte am 23. Januar 2018 mit einem Kurs von 57,18 Euro die höchste Schlussnotierung der vergangenen zwölf Monate erreicht. Der niedrigste Schlusskurs aus diesem Zeitraum stammt vom 25. Oktober 2018. Seinerzeit war das Papier lediglich 27,30 Euro wert. Trotz des heutigen Kursgewinns: Von seinem Allzeithoch ist das Wertpapier von Dürr gegenwärtig noch weit entfernt. Am 1. November 2017 ging die Aktie zu einem Preis von 60,28 Euro aus dem Handel – das sind 96,34 Prozent mehr als der aktuelle Kurs.

Das Unternehmen Dürr

Die Dürr AG ist einer der weltweit führenden Anlagen- und Maschinenbaukonzerne. Produkte, Systeme und Services von Dürr ermöglichen hocheffiziente Fertigungsprozesse in unterschiedlichen Industrien. Der Großteil des Umsatzes entfällt auf das Geschäft mit Automobilherstellern und-zulieferern. Bei einem Umsatz von 3,72 Mrd. Euro erwirtschaftete Dürr zuletzt einen Jahresüberschuss von 194 Mio. Euro. Neue Geschäftszahlen werden für den 22. März 2019 erwartet.

So steht's um die Konkurrenz

Jahreschart der Dürr-Aktie, Stand 04.01.2019
Jahreschart der Dürr-Aktie, Stand 04.01.2019
Auf dem Markt sieht sich Dürr verschiedenen Konkurrenten gegenüber. So liegt etwa das Wertpapier von DMG Mori (DMG Mori-Aktie) zur Stunde ebenso im Plus. DMG Mori verteuerte sich um 0,34 Prozent. Dagegen ist das Papier von Konkurrent Bertrandt (Bertrandt-Aktie) aktuell nicht gefragt. Der Kurs von Bertrandt gab um 0,22 Prozent nach.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base standardisiert erstellt.



Kurse

  
33,82
-1,37%
Dürr Chart
24.592,13 -
-0,48%
MDAX (Performance) Chart