Top-Thema

23.07.19
ROUNDUP: Chipkonzern Texas Instruments überrascht mit gutem Ausblick

Dürr-Aktie legt um 1,11 Prozent zu

Freitag, 12.07.2019 14:19 von ARIVA.DE

Schleifen einer Spline-Welle im Maschinenbau (Symbolbild).
Schleifen einer Spline-Welle im Maschinenbau (Symbolbild). © GeorgiNutsov / iStock / Getty Images Plus / Getty Images www.gettyimages.de
Das Wertpapier von Dürr (Dürr-Aktie) notiert heute etwas fester. Die Aktie notiert gegenwärtig bei 28,23 Euro.

Im deutschen Wertpapierhandel hat sich heute das Wertpapier von Dürr zwischenzeitlich um 1,11 Prozent verteuert. Der Kurs des Anteilsscheins legte um 31 Cent zu. Aktuell zahlen Investoren 28,23 Euro an der Börse für das Wertpapier. Die Aktie von Dürr steht damit immer noch besser da als der Gesamtmarkt, gemessen am MDAX (MDAX). Der MDAX notiert derzeit bei 25.834 Punkten. Das entspricht lediglich einem Plus von 0,29 Prozent gegenüber der Schlussnotierung vom Vortag. Für ein neues Allzeithoch müsste die Dürr-Aktie noch ordentlich zulegen. Den bisherigen Höchststand von 60,28 Euro erreichte das Papier am 1. November 2017.

Das Unternehmen Dürr

Die Dürr AG ist einer der weltweit führenden Anlagen- und Maschinenbaukonzerne. Produkte, Systeme und Services von Dürr ermöglichen hocheffiziente Fertigungsprozesse in unterschiedlichen Industrien. Der Großteil des Umsatzes entfällt auf das Geschäft mit Automobilherstellern und-zulieferern. Dürr setzte im vergangenen Geschäftsjahr Waren und Dienstleistungen im Wert von 3,87 Mrd. Euro um. Der Konzern machte dabei unter dem Strich einen Gewinn von 157 Mio. Euro. Investoren warten jetzt auf den 7. August 2019. An diesem Tag will die Gesellschaft neue Geschäftszahlen vorlegen.

Ein Blick auf ähnliche Aktien

Dürr steht auf dem Markt in Wettbewerb mit einigen Unternehmen. Die Aktie von Bertrandt (Bertrandt-Aktie) verteuerte sich zuletzt um 0,96 Prozent. Anders die Situation bei Grammer (Grammer-Aktie): Hier griffen Investoren zuletzt nicht zu. Der Kurs von Grammer sank um 0,29 Prozent.

So sehen Experten die Dürr-Aktie

Der Anteilsschein von Dürr wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Dürr auf "Neutral" mit einem Kursziel von 33,50 Euro belassen. Die europäische Investitionsgüterindustrie dürfte im zweiten Quartal schlechter abgeschnitten haben als der Markt derzeit erwarte, schrieb Analystin Daniela Costa in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Für die zweite Jahreshälfte sei mit einem weiteren Margenrückgang im Vergleich zur ersten Jahreshälfte zu rechnen.

Jahreschart der Dürr-Aktie, Stand 12.07.2019
Jahreschart der Dürr-Aktie, Stand 12.07.2019
Die DZ Bank hat den fairen Wert für Dürr von 48 auf 36 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Wegen des schwachen Umfelds im Geschäft mit Mess- und Prozesssystem für Automobilkonzerne sowie der Maschinenbau-Tochter Homag habe er seine Gewinnschätzungen (Ebit) für die Jahre 2019 bis 2021 um bis zu 25 Prozent reduziert, schrieb Analyst Alexander Hauenstein in einer am Montag vorliegenden Studie. Solange der Hersteller von Lackieranlagen diesbezügliche Sorgen nicht widerlegen könne, dürfte es die Aktie kurzfristig schwer haben, die jüngste Underperformance aufzuholen.

Dieser Artikel wurde von ARIVA.DE mithilfe von Unternehmensinformationen von Finance Base und Aktienanalysen von dpa-AFX standardisiert erstellt. Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für die genannten Analysten-Häuser finden Sie hier.

Hinweis: ARIVA.DE veröffentlicht in dieser Rubrik Analysen, Kolumnen und Nachrichten aus verschiedenen Quellen. Die ARIVA.DE AG ist nicht verantwortlich für Inhalte, die erkennbar von Dritten in den „News“-Bereich dieser Webseite eingestellt worden sind, und macht sich diese nicht zu Eigen. Diese Inhalte sind insbesondere durch eine entsprechende „von“-Kennzeichnung unterhalb der Artikelüberschrift und/oder durch den Link „Um den vollständigen Artikel zu lesen, klicken Sie bitte hier.“ erkennbar; verantwortlich für diese Inhalte ist allein der genannte Dritte.

Forum zur Dürr Aktie

  
20
1.785 Beiträge
Robin: sehr
23.07.19
große Unterstützung bei € 24,68 - 25,12
 
14 Beiträge
Robin: Zahlen
03.08.17
unter Erwartung , aber Aufträge drüber . Erste große Unterstützung bei Euro 96,6 - 97,1